DHfK Leipzig: Philipp Weber bester Spieler der 2. Liga

DHfK Leipzig: Philipp Weber bester Spieler der 2. Bundesliga - Foto: Elmar Keil
DHfK Leipzig: Philipp Weber bester Spieler der 2. Bundesliga – Foto: Elmar Keil

 

07.06.2015 – DHfK / SPORT4Final / Frank Zepp:

DHfK Leipzig: Aufstieg, Meisterschaft, punktbester Aufsteiger seit Einführung der eingleisigen zweiten Liga – nach dem 29:20-Heimsieg gegen den TV Hüttenberg gibt es für die Handballer des SC DHfK Leipzig viel zu feiern. Ein weiterer Grund folgte kurz vor der Meisterehrung: Philipp Weber wurde zum besten Spieler der zweiten Handball-Bundesliga gewählt.

Die Auszeichnung erhielt der DHfK-Toptorschütze (193 Treffer) von HBL-Präsident Uwe Schwenker und Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung. Beide überreichten im Anschluss auch die Meisterschale.

Zudem gaben die Stadtwerke Leipzig bekannt, dass sie ihr Engagement als Hauptsponsor der DHfK-Handballer verlängern. Bereits seit sechs Jahren unterstützt der Energieversorger die Mannschaft.

DHfK Leipzig erhält nach Hüttenberg-Sieg die Meisterschale

Stimmen:

Philipp Weber: „Das ist eine Wahnsinnsauszeichnung, damit hatte ich nicht gerechnet. Ein Teil davon gehört auch meiner Mannschaft, den Trainern und unseren Fans, ohne die ich das nicht geschafft hätte.“

Burkhard Jung: „Der SC DHfK hat eine unglaubliche Saison gespielt. Dieser Erfolg tut dem Verein, den Handballfans und der Stadt Leipzig gut.“

Uwe Schwenker: „Glückwunsch an Leipzig, die erste Liga freut sich auf euch.“

Dr. Johannes Kleinsorg, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Leipzig: „Das Anfeuern mit all unserer Energie war in dieser Saison besonders erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg! Auch in der kommenden Saison kann der Leipziger Männerhandball wieder auf das Engagement der Stadtwerke Leipzig zählen.“

DHfK-Kapitän Lukas Binder: „Dank an alle, mehr kann man nicht erreichen, außer vielleicht noch den DHB-Pokal. Jetzt wollen wir nur noch feiern.“

Weitere Beiträge:

Kommentar verfassen