SPORT4FINAL

HC Empor Rostock erhält Lizenz 2014/2015 ohne Auflagen

15.05.2014 – PM:

HC Empor Rostock:

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock hat am heutigen Donnerstag die Lizenz für die kommende Spielsaison ohne Auflagen erhalten. Die unabhängige Lizensierungskommission der Handball-Bundesliga GmbH erteilte heute die Lizenzen für die DKB Handball-Bundesliga und die 2. Handball-Bundesliga. Der Lizenzantrag des HC Empor Rostock wurde nach Prüfung aller Unterlagen positiv entschieden und der Verein erhielt die Spielgenehmigung für die kommende Saison.

HC Empor Rostock: Roman Becvar war mit sieben Treffern erfolgreichster Empor-Torschütze, gemeinsam mit Oliver Milde – Foto: Olaf Altermann

Erfreut zeigte sich Geschäftsführer Jens Gienapp, der allen Sponsoren und Unterstützern dankt, die dem HC Empor auch in der kommenden Saison zur Seite stehen. „Die Entscheidung zeigt, dass in den letzten Wochen und Monaten gut gearbeitet wurde und die Grundlage für eine erfolgreiche Saison 14-15 geschaffen ist.“

Die mobile Version verlassen