HC Leipzig: Saskia Lang im Video-Interview „Ich will meinen ersten Titel gewinnen“

HC Leipzig: Saskia Lang im SPORT4FINAL-Video-Interview „Ich will meinen ersten Titel gewinnen“ - Foto: SPORT4FINAL
HC Leipzig: Saskia Lang im SPORT4FINAL-Video-Interview „Ich will meinen ersten Titel gewinnen“ – Foto: SPORT4FINAL

HC Leipzig und der Thüringer HC im großen Meisterschafts-Finale – auch ohne Playoffs. Die diesjährige, mehr von Spannung getragene Handball-Meisterschaft macht das Endspiel am 14. Mai in Bad Langensalza möglich.

Saskia Lang folgt Isabelle Gullden. Um Gottes Willen würden die Handball-Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters sagen, wenn nach dieser Spielzeit Saskia Lang zum neuen Champions-League-Sieger CSM Bukarest wechseln würde.

Gemeint ist die Reihenfolge der SPORT4FINAL-Interviews. Am Sonntag in Budapest durfte Redakteur Frank Zepp Isabelle Gullden interviewen und nun folgt die deutsche Nationalspielerin Saskia Lang.

Beiträge nicht gefunden

11.05.2016 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:HC Leipzig

Vieles ist schon geschrieben und besprochen worden. Aber Saskia Lang spricht wie immer Klartext: Ich will meinen ersten Meisterschafts-Titel gewinnen.“

Doch hören und sehen wir mal in das Video-Interview hinein.

Copyright: SPORT4FINAL

Kommentar verfassen