SPORT4FINAL

SC DHfK Leipzig: Michael Biegler und Andre Haber folgen Christian Prokop

„Ladies“-Bundestrainer Michael Biegler – SC DHfK Leipzig: Michael Biegler und Andre Haber folgen Christian Prokop – Foto: Sascha Klahn/DHB

Der SC DHfK Leipzig baute in den letzten Wochen Spannung in der Nachfolge-Frage von Chefcoach Christian Prokop auf. Nun wird am Dienstag offiziell der noch bis 31. Dezember 2017 in Diensten des Deutschen Handballbundes (DHB) als Frauen-Bundestrainer tätige Michael Biegler als Trainer des ambitionierten SC DHfK Leipzig vorgestellt.

 

Mehr zum Thema:

SC DHfK Leipzig: Geschäftsführer Karsten Günther bei SPORT4FINAL: „Weiter heran knuspern“

DHB-Präsident Andreas Michelmann in der Bundestrainer-Frage zur Handball WM in Deutschland: „Größte Chance für den Frauen-Handball“

Bob Hanning bei SPORT4FINAL über das Machtwort des DHB-Präsidenten und den gescheiterten „Kuhhandel“

Karsten Günther (SC DHfK Leipzig) zur Bundestrainer-Frage bei SPORT4FINAL: „Mit Entscheidung nicht glücklich“

Handball EM 2016: DHB-„Ladies“-Coach Michael Biegler „Mannschaft ist der Star“

16.04.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp im Scandinavium Göteborg

Das Handball-Frauen-Deutschland-Projekt einer WM-Medaille ist nach wie vor auch das Ziel von „Ladies“-Projektleiter Michael Biegler. Vernünftigerweise gab der DHB ihn nicht für eine Doppelfunktion ab 1. Juli 2017 mit der Verantwortung als Bundes- und Vereinstrainer frei.

Michael Biegler, der den SC DHfK Leipzig 2013 kurzzeitig trainierte und vor dem Abstieg in die dritte Liga rettete, galt schon immer als Wunschkandidat von DHfK-Aufsichtsratsmitglied Stefan Kretzschmar. Bis zu Bieglers Amtsantritt am 1. Januar 2018 werden die DHfK-Handballer vom bisherigen Co-Trainer Prokops, Andre Haber, betreut.

Die mobile Version verlassen