SC DHfK Leipzig: Andreas Rojewski „DHB-Pokal Final Four krönt überragende Saison“

SC DHfK Leipzig: Andreas Rojewski „DHB-Pokal Final Four krönt überragende Saison“ - Foto: Rainer Justen
SC DHfK Leipzig: Andreas Rojewski „DHB-Pokal Final Four krönt überragende Saison“ – Foto: Rainer Justen

Der Führungsspieler des SC DHfK Leipzig, Andreas Rojewski, konnte in den beiden letzten Jahren herausragende Erfolge verbuchen: WM-Bronze mit Polen 2015 in Katar und die Final-Teilnahme mit dem SC Magdeburg beim DHB-Pokal Final Four in Hamburg. Erst im Siebenmeter-Werfen, Flensburgs Kevin Möller hielt den letzten Wurf von Magdeburgs Robert Weber, musste sich der SCM geschlagen geben.

Ein Jahr später war es dann auch für Andreas Rojewski soweit: In einem dominanten Endspiel drehte der SC Magdeburg den Spieß um und besiegte die SG Flensburg-Handewitt deutlich.

Nun steht Andreas Rojewski mit dem SC DHfK Leipzig wiederum im Halbfinale von Hamburg gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel. Seine Ansichten und Einsichten.

DHB Pokal Final Four Hamburg 2017: SPORT4FINAL LIVE

05.04.2017 – DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Schönstes Event im Handball

„Die Stimmung beim REWE Final Four mit den vier verschiedenen Fanlagern ist einmalig. Eine enthusiastische Atmosphäre, alles kocht hoch und trotzdem ist es ein friedliches Miteinander – genau das zeichnet das schönste Event im Handballsport aus.“

THW Kiel ist Mammutaufgabe

„Doch auch der THW Kiel weiß ganz genau, dass der Pokalwettbewerb der kürzeste Weg zu einem Titel ist. Daher wird das Halbfinale für uns eine Mammutaufgabe, der wir uns aber gern stellen. Ebenso wie in Mannheim werden wir selbstbewusst und voller Kampfgeist an die Sache herangehen. Wenn es einen Vorteil für uns gibt, dann vielleicht der, dass wir noch ein kleines bisschen hungriger sind als die Top3.“

DHB-Pokal Final Four krönt überragende Saison

„Den Einzug ins REWE Final Four haben sich alle im Verein mit akribischer Arbeit und sehr viel Fleiß verdient. Für uns ist die Teilnahme an der Pokal-Endrunde das absolute Highlight und i-Tüpfelchen einer überragenden Saison. Es wird eine riesen Herausforderung, das Final Four zusammen mit diesen drei Top-Teams bestreiten zu dürfen. Das Schöne am Pokal ist, dass immer Überraschungen möglich sind.“

Kommentar verfassen