HC Empor Rostock chancenlos gegen SG BBM Bietigheim

HC Empor Rostock - Handball 2. Bundesliga - Hintere Reihe v.l.n.r.: Jonas Thümmler; Janos Steidtmann; Dennis Mehler; Marc Pechstein; Jonas Ottsen; Richard Lößner; Per Oke Kohnagel; Jürgen Rohde; Daniel Tschiersch - Vordere Reihe v.l.n.r.: Till Wiechers; Dorian Wagner; Nick Witte; Christian Wilhelm; Jakub Zboril; Leon Mehler; Tim Völzke; Robert Wetzel; Maximilian Schütze; Philipp Asmussen; Robin Breitenfeldt - Foto: Sebastian Heger / HC Empor Rostock
HC Empor Rostock – Handball 2. Bundesliga – Hintere Reihe v.l.n.r.: Jonas Thümmler; Janos Steidtmann; Dennis Mehler; Marc Pechstein; Jonas Ottsen; Richard Lößner; Per Oke Kohnagel; Jürgen Rohde; Daniel Tschiersch – Vordere Reihe v.l.n.r.: Till Wiechers; Dorian Wagner; Nick Witte; Christian Wilhelm; Jakub Zboril; Leon Mehler; Tim Völzke; Robert Wetzel; Maximilian Schütze; Philipp Asmussen; Robin Breitenfeldt – Foto: Sebastian Heger / HC Empor Rostock

Handball DHB Pokal 2021/2022, 1. Runde: HC Empor Rostock unterlag SG BBM Bietigheim.

28.08.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball DHB Pokal 2021/2022, 1. Runde:

1. Halbzeit: Aufsteiger HC Empor Rostock startete katastrophal in die Partie. Mit sage und schreibe 0:6 nach 15 Minuten sorgte der vor allem im Abwehr- und Torhüterbereich eine Klasse besser agierende Gast aus Bietigheim schnell für klare Verhältnisse. Der vierfache Torschütze in Folge, Robin Breitenfeldt, sorgte dann für etwas Aufbruchstimmung beim HC Empor. Mit dem 6:9 schien der Gastgeber im Match zu sein. Eine Auszeit von Gäste-Coach Iker Romero brach den Spielfluss der Rostocker ein zweites Mal. Zur Pause stand ein klarer 6-Tore-Vorsprung für Bietigheim. Die Hausherren zeigten Defizite in der Abwehr und offenbarten eine große Abschluss-Schwäche.

2. Halbzeit: In der zweiten Hälfte änderte sich nichts am sportlichen Kräfteverhältnis. Empor-Trainer Wiechers versuchte mit dem taktischen Element des siebenten Feldspielers die Lücken in der Gäste-Abwehr zu finden. Dies gelang nur teilweise, denn im Gegenzug kassierte Empor einige Gegentreffer ins leere Tor. Bietigheim ließ Rostock nur einmal beim 10:14 näher heran kommen. Insgesamt blieb der Vorsprung des Romero-Teams stabil und Rostock kam rein spielerisch nicht in eine mentale Aufholjagd hinein. Dazu waren die Unterschiede an diesem Tag zwischen beiden Teams zu groß. Die SG BBM Bietigheim zog hoch verdient in die 2. Pokalrunde ein.

Statistik:

HC Empor Rostock vs. SG BBM Bietigheim 19:26 (8:14)

Spielfilm: 0:1 (4. – Schäfer 7m), 0:2 (9. – Schäfer 7m), 0:3 (10.), 0:4 (13.), 0:5 (13.), Auszeit Rostock (13.), 0:6 (15.), 1:6 (16. – Breitenfeldt), 2:6 (16. – Breitenfeldt), 2:7 (18. – Schäfer 7m), 3:7 (18. – Breitenfeldt), 3:8 (20.), 4:8 (20. – Breitenfeldt), 5:8 (22. – Thümmler 7m), 5:9 (23. – 7m), 6:9 (23.), Auszeit Bietigheim (24.), 6:11 (25.), 6:12 (26.), 7:12 (26. – Witte), 7:13 (26. – 7m), 7:14 (27. – Fischer), Auszeit Rostock (28.), 8:14 (29. – 7m), 8:14 (HZ) – 9:14 (31. – Völzke), 10:14 (32. – Völzke), 10:15 (33.), 10:16 (34.), 10:17 (36. – 7m), 11:17 (37.), Thümmler scheiterte per 7m und im Nachwurf (39.), 12:17 (40. – Breitenfeldt 7/6), 12:18 (42. – leeres Tor), 13:18 (43.), 13:19 (44. – 7m), 14:19 (45. – Schütze), 14:20 (46.), 14:21 (46. – leeres Tor), Auszeit Rostock (46.), 14:22 (47. – leeres Tor), 15:22 (47. – Thümmler), 16:22 (49. – Thümmler 7/6), 16:23 (49.), 17:23 (50. – Witte), 17:24 (52.), 18:24 (53.), 18:25 (54. – 7m), 19:25 (55. – Breitenfeldt 7m), Auszeit Bietigheim (55.), 19:26 (58. – leeres Tor), 19:26 (EST)

OSPA-Arena Rostock, 28.08.2021, 16:30 Uhr

Top-Beiträge:

SPORT4FINAL Best of

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen