HC Leipzig: DHB-Pokal-Achtelfinale nach Henstedt/Ulzburg

HC Leipzig-Trainer Norman Rentsch: „Unter den 10 besten Teams der Welt“ - Foto: Sebastian Brauner
HC Leipzig-Trainer Norman Rentsch – Foto: Sebastian Brauner

Vor dem EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen die Schweiz in Coburg wurde durch den Oberbürgermeister von Coburg und den HBF-Vorsitzenden Berndt Dugall das Achtelfinale im DHB-Pokal ausgelost.

 

 

 

 

Handball-WM 2013 in Spanien: SPORT4Final - Redakteur Frank Zepp im Palau Sant Jordi in Barcelona am 27. Januar 2013 - Foto: SPORT4Final
Frank Zepp im Palau Sant Jordi in Barcelona

SPORT4Final Live und Exklusiv: Handball-WM der Frauen im Dezember 2015 aus Dänemark

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp berichtet ausführlich von den Spielen der deutschen Handball-Nationalmannschaft aus Kolding.

 

 

08.10.2015 – HC Leipzig / SPORT4Final / Frank Zepp:

Dabei kommt es am 7./8. November 2015 zu folgenden Partien:

Borussia Dortmund (1.BL) – Buxtehuder SV (1.BL)

SG Mainz-Bretzenheim (2.BL) – VfL Oldenburg (1.BL)

Vipers Bad Wildungen (1.BL) – TuS Metzingen (1.BL)

HC Rödertal (2.BL) – SVG Celle (1.BL)

Thüringer HC (1.BL) – Frisch Auf Göppingen (1.BL)

Neckarsulmer SU (2.BL) – FSG Mainz 05/Budenheim (2.BL)

SV Henstedt/Ulzburg (3.Liga) – HC Leipzig (1.BL)

SGH Rosengarten (1.BL) – HSG Blomberg-Lippe (1.BL)

HC Leipzig-Trainer Norman Rentsch zeigte sich mit dem Los zufrieden: „Wenn man ins Final Four will, dann ist der Gegner egal. Man kann es ja auch gar nicht beeinflussen was gelost wird. Wir reisen zu jedem Gegner mit Respekt und Selbstvertrauen, aber natürlich nehmen wir die Favoritenrolle in dieser Begegnung voll und ganz an.“

Beiträge nicht gefunden

Kommentar verfassen