Handball EHF Final4: Paris Saint-Germain mit Bronze

Handball EHF Final4 2021 - Paris Saint-Germain vs. HBC Nantes - Copyright: Uros Hocevar, Axel Heimken / EHF
Handball EHF Final4 2021 – Paris Saint-Germain vs. HBC Nantes – Copyright: Uros Hocevar, Axel Heimken / EHF

Handball EHF Final4 Männer 2021 Champions League – Spiel um Platz 3: HBC Nantes vs. Paris Saint-Germain Handball.

Paris Saint-Germain Handball gewann durch einen verdienten 31:28 (17:13) Erfolg über HBC Nantes die Bronzemedaille beim EHF Final4 2021.

Man of the Match: Cyril Dumoulin (HBC Nantes, 20 Paraden, 39 Prozent, 2 Siebenmeter)

Handball EHF Final4: FC Barcelona schlug HBC Nantes

Handball EHF Final4: Paris Saint-Germain unterlag Aalborg Handbold

Handball EHF Final 4: Stimmen vor dem Halbfinale

Handball EHF Final 4: Daten, Fakten, Rekorde

Handball EHF Champions League Männer: All-Star-Team

Handball EHF Final4 Männer: THW Kiel Nachfolger gesucht

Handball EHF Final4 Männer: Auslosung Halbfinale

13.06.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EHF Final4 Champions League Männer 2021 – Spiel um Platz 3:

Eine fehlerbehaftete erste Halbzeit zwischen Paris Saint-Germain und HBC Nantes. Das HBC-Team von Coach Entrerrios führte in der ersten Hälfte und musste danach Paris mit besserer Angriffsleistung ziehen lassen. Der beste Mann der ersten Hälfte stand im Nantes-Tor mit Cyril Dumoulin (14 Paraden und 45 Prozent, 1 Siebenmeter). Torhüter 14:6 Paraden. Technische Fehler 10:2. Strafminuten 8:4. Beste Torschützen: Minne 3, Monar 2, Briet 2 – Sole 4, Kounkoud 3, Grebille 3.

HBC Nantes legte, wie schon im Halbfinale, eine große kräftezehrende Aufholjagd bis zum 24:24 (49.) durch Lazarov hin. Aber die folgende Pariser Auszeit sorgte in der Folgezeit wieder für klarere Verhältnisse. PSG musste nicht mehr einen Rückstand hinnehmen und brachte die Partie siegreich zu Ende.

Statistik: EHF Final4 2021 – Spiel um Platz 3

HBC Nantes vs. Paris Saint-Germain Handball 28:31 (13:17)

Man of the Match: Cyril Dumoulin (HBC Nantes, 20 Paraden, 39 Prozent, 2 Siebenmeter)

Beste Torschützen: Minne 5/9, Pechmalec 3/3, Figueras 3/3, Briet 3/4 – Sole 5/8, Remili 4/5, Kounkoud 3/4, Grebille 3/5

Spielfilm: 1:0 (1. – Minne), 2:0 (2. – Rivera TGS), 2:1 (3. – Kounkoud TGS), 3:1 (3.), Dumoulin parierte 7m von Hansen (4.), 4:3 (6. – Syprzak), 5:3 (7. – Balaguer TGS), 5:4 (8. – Grebille), 6:4 (10.), 6:5 (10. – Sole 7m), 7:5 (11. – Minne), 7:7 (12. – Grebille TGS ÜbZ), 7:8 (13. – L. Karabatic), 9:8 (14. – Monar), 9:9 (16. – Sole 7m ÜbZ), 10:10 (18. – Sole 7m ÜbZ), 10:11 (19. – N. Karabatic), Auszeit Nantes (19.), 10:12 (21. – Hansen), 11:12 (22. – Rivera 7m), 12:12 (24.), Monar 2. Zeitstrafe (24.), 12:13 (24. – Sole 7m ÜbZ), 12:14 (25. – Grebille ÜbZ), Doppelparade Gerard (7m + Nachwurf Rivera 26.), 12:15 (26. – Remili UnZ), 13:15 (27. – Pechmalec ÜbZ), 13:16 (28. – Remili ÜbZ), Auszeit Paris (30.), 13:17 (30. – Kounkoud), 13:17 (HZ) – 14:17 (31. – Balaguer), 15:17 (35. – 2UnZ), 15:18 (35. – Remili 2ÜbZ), 16:18 (37. – Gurbindo), 16:19 (38. – Hansen 7m), 17:20 (39. – Kristopans), 18:20 (41. – Minne), 18:21 (42. – Kristopans), Kounkoud 2. Zeitstrafe (42.), 19:21 (43. – Pechmalec ÜbZ), 20:22 (44. – Pechmalec ÜbZ), 21:22 (45. – Minne), 21:23 (46. – L. Karabatic), 22:23 (47.), 23:24 (48. – Briet), 24:24 (49. – Lazarov), Auszeit Paris (50.), 24:25 (51. – Syprzak), 24:26 (52. – Nahi), Auszeit Nantes (52.), 25:26 (53. – Triago), 25:27 (53. – Nahi), 25:28 (54. – Nahi TGS), 25:29 (55. – Syprzak), 26:29 (57.), 26:30 (58. – Remili), Auszeit Nantes (58.), 26:31 (59. – Steins), 27:31 (59.), 28:31 (60. – Rivera), 28:31 (EST)

Wurfeffizienz: 62:55 Prozent

Torhüter: 20:11 Paraden (39:28 Prozent)

Technische Fehler: 17:7

Strafminuten: 12:6

Zuschauer: 1.000 in Lanxess Arena Köln

Schiedsrichter: Arthur Brunner und Morad Salah (Schweiz)

Top-Beiträge:

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Olympia Tokio 2020 Handball Turniere: Auslosung. Stimmen. Spielplan

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen