SPORT4FINAL

Handball VELUX EHF FINAL4: Splitter und Fakten

Arpad Sterbik – Spanien – Handball EM 2018 Kroatien – Vardar Skopje – Handball EHF Champions League – All-Star-Team – Foto: SPORT4FINAL

Handball Champions League VELUX EHF FINAL4: Für das VELUX Champions League EHF Final4 am 1. und 2. Juni in der Kölner LANXESS Arena haben sich der FC Barcelona, Telekom Veszprem, Vardar Skopje und PGE Vive Kielce qualifiziert.

SPORT4FINAL stellt Splitter und interessante Fakten der Champions-League-Saison vor.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom VELUX EHF Final4 aus Köln.

Handball EHF Final4 Köln 2019 SPORT4FINAL LIVE

Handball VELUX EHF FINAL4: Teilnehmer, Fakten, All-Star-Team

Handball VELUX EHF Final4: Geipel und Helbig leiten Finale

Handball VELUX EHF Final4: Auslosung Halbfinale

21.05.2019 – EHF Media / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Champions League VELUX EHF FINAL4 Köln 2019: Splitter und Fakten

Die mobile Version verlassen