Handball EHF EURO 2016 Polen Test: Deutschland unterliegt Island durch mangelnde Wurfeffizienz

Handball EHF EURO 2016 Polen: Im zweiten Testspiel vor der Handball-Europameisterschaft verlor die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Männer gegen Island mit 24:27 (12:15) Toren vor 10.000 Zuschauer in Hannover.

Handball EHF EURO 2016 Polen Test: Deutschland unterliegt Island durch mangelnde Wurfeffizienz - Rune Dahmke - Foto: Sascha Klahn/DHB
Handball EHF EURO 2016 Polen Test: Deutschland unterliegt Island durch mangelnde Wurfeffizienz – Rune Dahmke – Foto: Sascha Klahn/DHB

Das erste Match gewann die DHB-Auswahl in Kassel mit 26:25 (15:13) Toren gegen Island.

„Matchplayer“ waren Andreas Wolff und Rune Dahmke (6 Tore) für Deutschland sowie Aron Palmarsson (7 Tore) für Island.

10.01.2016 – SPORT4Final / Frank Zepp:

Handball EHF EURO 2016 der Männer im Januar 2016 aus Polen:

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp berichtet live von den Spielen der deutschen Handball-Nationalmannschaft aus Wroclaw und von den Finalspielen in Kraków.

Als Bundestrainer Dagur Sigurdsson in der 21. Minute bereits die zweite Auszeit bei 8:13-Rückstand nahm, waren die deutschen Probleme erkennbar: Eine unterdurchschnittliche Torhüterleistung bei Carsten Lichtlein (2 Bälle) sowie die mangelhafte Effizienz beim Torwurf nach gut heraus gespielten Chancen.

Ins Tor ging nun Andreas Wolff, der im weiteren Verlauf 12 Paraden zeigte und vor allem in der zweiten Hälfte bei dauerhaftem Rückstand der deutschen Nationalmannschaft (15:21 – 41.; 20:26 – 55.) zumindest den Hoffnungsschimmer auf den Ausgleich am Glimmen hielt. In den fünf Schlussminuten betrieb die DHB-Auswahl Ergebniskosmetik und kam noch auf 24:27 heran.

Hoffentlich nur ein Aufreger und kein Wermutstropfen für die EURO in Polen: In der 46. Minute bei 18:22 musste Steffen Fäth verletzt die Platte verlassen.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft (WM-Siebenter 2015 in Katar) startet mit dem ersten „Gradmesser-EURO-Match“ am 16. Januar in Wroclaw gegen den WM-Vierten Spanien, gegen die in der EURO-Qualifikationsgruppe ein Heimsieg und eine Auswärtsniederlage zu Buche standen.

Handball EHF EURO 2016 Polen Test: Deutschland bezwingt Island im „Härtetest-Match“

Handball EHF EURO 2016 Polen: Kai Häfner gegen Island im DHB-Team

Handball EHF EURO 2016 Polen Test: Deutschland bezwingt Tunesien mit „super Signalen“

Handball-EHF EURO 2016 Polen: Spielplan der Handball-EM

Handball EHF EURO 2016 Polen: Michael Allendorf nicht zur Handball-EM

Handball-EHF EURO 2016 Polen: SPORT4Final Live

Handball EHF EURO 2016 Polen: Patrick Groetzki fehlt bei Handball-EM

Handball-EHF EURO 2016 Polen: Uwe Gensheimer nicht zur Handball-EM

Handball-EHF EURO 2016 Polen: Sigurdssons Kader ohne Heinevetter

Handball-EHF EURO 2016 Polen: SPORT4Final live – ARD/ZDF erwerben Medienrechte

Handball-EM 2016 Polen: Gruppen-Auslosung in Kraków

Kommentar verfassen