Handball EM 2020 Frauen: Russland bezwang Montenegro

Handball EM 2020 Frauen - Team Russland Russia - Copyright: Press-Service of HFR
Handball EM 2020 Frauen – Team Russland Russia – Copyright: Press-Service of HFR

Handball EM 2020 Frauen EHF EURO Dänemark, Hauptrunde, 1. Spieltag, Gruppe I, Herning:

EURO-Mit-Favorit Russland bezwang Montenegro durch einen 24:23 (13:13) Arbeitssieg und liegt weiter auf Kurs Halbfinale der Handball Europameisterschaft.

Woman of the Match: Jelena Despotovic (Montenegro)

Handball Europameisterschaft 2020:

Henk Groener „Nicht das Gelbe vom Ei“

Henk Groener „Wellenförmige Leistungsdynamik“

Deutschland in der Hauptrunde

Henk Groener „Auf dem Weg nach oben“

Norwegen deklassierte Deutschland

Deutschland im „Prozess der kollektiven Weiterentwicklung“

Deutschland bezwang Rumänien verdient

EHF EURO: Fakten, Favoriten, Modus, Spielplan, TV

EHF EURO Dänemark: Hygiene-Konzept

Dinah Eckerle „Auf sehr gutem Weg“

Kim Naidzinavicius „Hoffe, dass es mal für Halbfinale reicht“

EHF EURO: Deutschlands 18er Kader

10.12.2020 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2020 Frauen EHF EURO Dänemark, Handball Europameisterschaft, Hauptrunde, 1. Spieltag:

Die erste Halbzeit zwischen Russland und Montenegro gestaltete sich sehr ausgeglichen. Montenegro besaß Vorteile auf der Torhüterposition – Russland im gebundenen Spiel trotz schwächerer Effizienz. Zur Halbzeit ein leistungsgerechtes 13:13 Unentschieden.

Die zweite Halbzeit sah ebenfalls ein Match auf „Augenhöhe“. In der Crunchtime zog Russland vom 20:20 (Ujkic – 50.) auf 20:24 (Fomina – 56.) davon. Montenegro verkürzte auf 23:24 durch Jaukovic in der 59. Minute. Russland brachte den knappen Arbeitssieg über die Zeit.

Statistik:

Handball EM 2020 Frauen EHF EURO Dänemark, Hauptrunde, Gruppe I, 1. Spieltag, Herning, 18:15 Uhr

Montenegro vs. Russland 23:24 (13:13)

Woman of the Match: Jelena Despotovic (Montenegro)

Beste Torschützinnen: Despotovic 7/8, Jaukovic 5/8, Ramusovic 3/3 – Fomina 4/5, Vedekhina 4/6, Samokhina 4/7

Wurfeffizienz: 61:56 Prozent (1. HZ: 65:54 Prozent)

Torhüterinnen: 11:8 Paraden (31:26 Prozent) (1. HZ: 8:3 Paraden – 38:19 Prozent).

Gegenstoß-Tore: 1:1  (1. HZ: 0:0)

Technische Fehler: 17:11  (1. HZ: 8:6)

Strafminuten: 6:6  (1. HZ: 2:2)

Zuschauer: 0 in Jyske Bank Boxen Herning 

Schiedsrichter: Vanja Antic und Jelena Jakovljevic (Serbien)

Top-Beiträge:

EM 2020 EHF EURO Frauen

Handball EM 2020 Frauen

Handball WM 2021 Ägypten

Handball EM 2020 Dänemark

IHF Handball WM 2021 Ägypten

Sport Aktuell

ZEPPI

Bund Länder Beschluss zur Corona Pandemie

Handball EM 2020 Frauen EHF EURO

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Franz Beckenbauer: „Paris ist Super-Mannschaft”

Handball EM 2020 EHF EURO Auslosung Spielplan

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen