Handball EM 2022: Olympia-Qualifikation Paris 2024. Fakten

Handball EM 2022 Frauen - Copyright: https://pixabay.com/de/photos/ball-handball-ausbildung-ziel-1930198/ - Lizenz: Pixabay Licence. Bild von JeppeSmedNielsen auf Pixabay.
Handball EM 2022 Frauen – Copyright: https://pixabay.com/de/photos/ball-handball-ausbildung-ziel-1930198/ – Lizenz: Pixabay Licence. Bild von JeppeSmedNielsen auf Pixabay.

Handball EM 2022 Frauen EHF EURO Europameisterschaft

Handball Olympia-Qualifikation für die Olympischen Spiele in Paris 2024. Fakten.

Handball EM 2022: Rumänien vs. Deutschland

Handball EM 2022: Frankreich dominierte Deutschland

Markus Gaugisch „An Leistungsgrenze kommen“

Deutschland und die Mathematik für das „Wunder“ Halbfinale

Handball EM 2022: Deutschland mit Befreiungs-Kantersieg gegen die Niederlande

Handball EM 2022: Markus Gaugisch „Nicht am Leistungslimit“

Handball EM 2022: Deutschland zitterte sich in die Hauptrunde

Handball EM 2022: Spielplan Hauptrunde. Modus. Ergebnisse

Handball EM 2022: Deutschland unterlag Montenegro

Handball EM 2022: Polen unterlag Deutschland

Axel Kromer über Deutschlands EM-Ziele

Handball EM 2022 Frauen: Spielplan Vorrunde. Modus. Ergebnisse

EHF EURO Frauen: DHB Prämienregelung

Markus Gaugisch über Benchmark und den „letzten Schritt“

Xenia Smits: „Über diese Grenze hinaus zu gehen“

Markus Gaugisch „Systematische Dinge nicht bekannt“

EHF EURO Frauen: Deutschland Kader

Markus Gaugisch: „Spielsystem ausbauen und verinnerlichen“

Handball Bundestrainer Markus Gaugisch: „Ziel ist Olympia 2024“

Handball DHB Frauen Nationalmannschaft: Markus Gaugisch neuer Bundestrainer

16.11.2022SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2022 EHF EURO Frauen Europameisterschaft:

Startplätze:

• Der Europameister 2022 erhält einen direkten Platz bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris.

• Dem Vize-Europameister ist mindestens ein olympischer Qualifikationsplatz garantiert.

• Der dritte Platz bei der Handball Europameisterschaft wird höchstwahrscheinlich einen Olympia-Qualifikationsplatz erhalten. (Die beiden besten Kontinente bei der Handball Weltmeisterschaft 2023 erhalten einen zusätzlichen Platz in der Olympia-Qualifikation. Deshalb müssen Länder aus zwei Kontinenten vor den besten europäischen Teams bei der WM sein, damit das nicht passiert.)

Die Qualifikationsplätze aus der Handball Weltmeisterschaft 2023 gelten zuerst. Wenn ein Team Qualifikationsplätze aus beiden Meisterschaften erhält, gilt derjenige von der Handball WM. So erhielten Rumänien und Ungarn nach den Plätzen vier und acht bei der Handball EM 2018 die Plätze für die letzte Olympia-Qualifikation, weil die anderen Mannschaften vor ihnen direkte oder qualifizierende Plätze aus der Handball WM erhielten.

Die zwölf Olympia-Qualifikationsplätze gehen an:

• Mannschaften der Plätze 2 bis 7 bei der Handball WM 2023.

• Jeweils zwei Mannschaften von den zwei besten Kontinenten bei der WM 2023 (*).

• Ein Team von den anderen beiden Kontinenten.

* Ozeanien könnte theoretisch einen Qualifikationsplatz bekommen und somit würde nur der beste Kontinent einen zusätzlichen Platz erhalten, aber dann muss ein Land von dort zuerst über die asiatischen Meisterschaften, zu denen es eingeladen wird, zur Handball WM kommen und dann bei der Weltmeisterschaft auf den Plätzen 8 bis 12 landen.

Besonderheit:

Dann haben wir noch die Tatsache, dass Frankreich bereits direkt für Olympia 2024 qualifiziert ist, in die Berechnungen einzubeziehen. Das bedeutet, wenn sie die Handball EM 2022 gewinnen, bekommt der EM-Zweite einen direkten Platz für die Olympischen Spiele, der EM-Dritte garantiert einen Qualifikationsplatz, der Vierte einen Qualifikationsplatz, wenn Europa nächstes Jahr einer der beiden besten Kontinente bei der Handball WM wird.

Der EHF EURO Bronzemedaillengewinner kann theoretisch einen direkten Platz bei den Olympischen Spielen und den vierten oder fünften Olympia-Qualifikationsplatz erreichen. Deshalb kann es wichtig sein, EM-Fünfter und nicht EM-Sechster zu werden. Wenn Frankreich und Norwegen im EM-Finale aufeinander treffen und Norwegen wird dann nächstes Jahr Weltmeister, dann wird es so kommen.

Die sechs direkten Olympiaplätze gehen an:

• Frankreich (Gastgeber)

• Weltmeister 2023

• Europameister 2022

• Gewinner der Panamerikanischen Meisterschaften 2023

• Gewinner der asiatischen Olympia-Qualifikation 2023

• Gewinner des afrikanischen Olympia-Qualifikationsspiels 2023

Top-Beiträge:

Handball EM 2022 EHF EURO Frauen
SC Magdeburg mit sensationeller WM-Titelverteidigung und Performance
SPORT4 – SPORT4FINAL
SPORT4FINAL Gruppe
Handball WM 2023 Männer: Auslosung Vorrunde. Modus. Spielplan
SC Magdeburg mit 13. Meister-Titel in Deutschland
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?
SPORT4FINAL Best of
Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs
Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt
Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen
Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister
Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation
Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma
Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason
Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse
DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision
Deutschland fehlt Weltklasse Performance
Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg
Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland
Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision
Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation
EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase
Sport Aktuell
ZEPPI
Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges
DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise
Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen
DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis
Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop
ZEPPI Kolumne
Dialog mit meinem Enkel
Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz
Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“
Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance
Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?
Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität super. Sportlich zweitklassig
Alfred Gislason – DHB Bundestrainer für den Neuaufbau ?
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland weit von Weltspitze entfernt
Handball WM 2023: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft
Handball WM 2023 Männer Polen Schweden
Handball EHF EURO 2022 Frauen
SPORT4FINAL Online SPORT
SPORT4FINAL Online Politik
SPORT4FINAL Online Geschichte
Fußball WM 2022 Katar
Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.