SPORT4FINAL

Handball WM 2021 Ägypten: Alfred Gislason „Glaube an diese Mannschaft“

Alfred Gislason – DHB – Deutschland – Handball – Bundestrainer – Foto: Sascha Klahn/DHB

Handball WM 2021 Ägypten27. IHF Handball Weltmeisterschaft vom 13. bis 31. Januar 2021.

DHB-Pressekonferenz mit Deutschlands Bundestrainer Alfred Gislason, Kapitän Uwe Gensheimer, Vorstand Sport Axel Kromer und 2016 Europameister Christian Dissinger.

Handball WM 2021 Ägypten bei SPORT4FINAL

Alfred Gislason „Gehören weiter zum Kader“

Spielplan. Modus. Regeln

Deutschland mit 20er Kader

04.01.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2021 Ägypten: 

Alfred Gislason über …

Offensive Abwehr

„Das ist schon sehr gut gelaufen. Wir haben einige Alternativen zu Sebastian Firnhaber und Johannes Golla getestet, die im Innenblock agierten. Wir haben viele Lösungen für unsere Defensive ausgetestet. Die Frage ist, wer kann diese Spieler phasenweise ersetzen? Böhm, Michalczik, Drux und Dissinger möglicherweise.“

Christian Dissinger

„Er hat mindestens 5 Wochen nicht in Mazedonien trainieren können. Er braucht noch Zeit, um rein zu kommen.“

Uwe Gensheimer

„Er ist gesund. Er hatte eine Phase mit guten Spielen bei den Rhein-Neckar Löwen. Seine Führungsqualitäten sind für die jungen Spieler wichtig. Uwe ist ein extrem wichtiger Spieler für uns.“

Mannschaft

„Die Mannschaft zieht mit. Die Stimmung ist gut. Bis jetzt hat die Mannschaft einen sehr guten Eindruck gemacht. Die Vorfreude überwiegt.“

„Alle Spieler haben sehr viel Spaß, hier zu sein. Keiner möchte den Kopf in den Sand stecken. Alle gehen positiv mit der Situation um.“

„Ich lamentiere nicht, wer nicht dabei ist, sondern ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit denen, die da sind. Wir müssen auf einige taktische Möglichkeiten verzichten, aber wir arbeiten gerade daran, wie wir die Lösungen umsetzen können. Ich bin optimistisch, dass wir das schaffen. Wer sein eigenes System einbringen will, braucht eben etwas Zeit. Aber alle freuen sich, und ich freue mich, wie optimistisch die Spieler nach vorne schauen.“

Herausforderung

„Langweilig wird dieser Job nicht. Ich habe es mir anders gewünscht. Ich freue mich auf die Aufgabe. Dieser Job, diese Herausforderung und diese Mannschaft machen einfach Spaß. Ich glaube an diese Mannschaft und ich denke, dass wir trotz der Absagen die Möglichkeit haben, Deutschland bei der Handball WM richtig gut zu vertreten.“

Axel Kromer über …

WM-Zielstellung

„Für diese Handball WM ist das Halbfinale nicht unser Minimalziel, da uns einige erfahrene Spieler fehlen. Die beiden EURO-Spiele gegen Österreich sind für die neue Mannschaft erst einmal wichtige Erfahrungswerte. Wir denken von Spiel zu Spiel. Je mehr Spiele wir in Ägypten haben, desto mehr können wir lernen.“

Hygiene-Konzept

„Wir sind überzeugt, dass die vorliegenden Konzepte für unsere Spieler und Mitarbeiter genügen. Dies wurde auch schon bei der Frauen-EM praktiziert.“

Uwe Gensheimer über …

Mannschaft

„Wir sind stückweit eine neu zusammen gewürfelte Mannschaft. Was passt taktisch zu den Spielern, die zur Verfügung stehen. Keine neue DNA, aber eine neue Taktik finden.“

Titel

„Bekannt ist ja, dass ich noch keinen Titel gewinnen konnte. Das ist mein großes Ziel. Ich habe immer noch den Anspruch, mit der Nationalmannschaft dieses zu schaffen.“

Endstation Viertelfinale

„Schwarz auf Weiß sieht es auf dem Papier so aus. Im Turnier können aber viele Dinge passieren.“

Favoriten

„Alle diejenigen, die bei den vorangegangenen Turnieren vorn waren, können diesmal auch wieder vorn dabei sein.“

Christian Dissinger über …

Dissinger

„Es freut mich, nach 4,5 Jahren wieder hier zu sein. Alfred hat mich im Oktober kontaktiert. Zu Christian Prokop gab es keinen Kontakt. Körperlich fühle ich mich fit. Etwas fehlt noch das Gefühl für den Handball – Kleinigkeiten und Handlungsschnelligkeit. Handballerisch habe ich mich in Skopje mit dem anderen System, der spanischen Schule, deutlich weiter entwickelt.“

Vergleich mit 2016

„Das kann man ganz gut vergleichen. Die Voraussetzungen sind ähnlich. Damals hat niemand damit gerechnet. Wir werden bestens vorbereitet nach Ägypten fliegen.“

Top-Beiträge:

Handball Weltmeisterschaft 2021

Spielplan. Modus. Regeln. Gruppen

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Andreas Michelmann „Ziel ist Heim-WM 2025“

Henk Groener „Niveau-Erhalt. Kein Schritt nach vorn“

IHF Handball Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Ägypten

IHF Handball WM 2021 Ägypten

Sport Aktuell

ZEPPI

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Die mobile Version verlassen