Handball WM 2021: Dänemark erteilte Deutschland Lehrstunde

Handball WM 2021 - Deutschland vs. Dänemark - Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM - T. Torrillas
Handball WM 2021 – Deutschland vs. Dänemark – Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM – T. Torrillas

Handball WM 2021 Frauen – IHF Handball Weltmeisterschaft: 

Handball WM 2021 Frauen, Hauptrunde, Gruppe III, 3. Spieltag: Deutschland vs. Dänemark.

Handball WM 2021 Frauen: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen unter Bundestrainer Henk Groener musste mit einer enttäuschenden Leistung eine 16:32 (8:13) Niederlage gegen Titel-Mit-Favorit Dänemark hinnehmen.

Damit verlief das erste echte Benchmark-Match für die DHB-Auswahl als Lehrstunde. Aber es ist nicht viel passiert – außer möglicherweise im mentalen Bereich der deutschen Spielerinnen. Im Viertelfinale der Handball Weltmeisterschaft geht es am Dienstag gegen Spanien wieder beim Stand von 0:0 los.

Deutschland – Startaufstellung: Eckerle – Berger, Smits/Maidhof, Schmelzer, Bölk, Grijseels, Lauenroth

Handball WM 2021 Spanien: IHF Frauen Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt

Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen

Handball WM 2021 Frauen: Zeit zu liefern für Deutschland und Henk Groener

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Kantersieg über Südkorea

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland bezwang Kongo

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Glücks-Sieg über Ungarn

Handball WM 2021 Frauen: Spielplan von Hauptrunde bis Finale

Die 25. IHF Women’s World Championship, die erste Handball Frauen Weltmeisterschaft mit 32 Teams, wird vom 1. bis 19. Dezember 2021 in Spanien ausgetragen.

12.12.2021SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland war im ersten Benchmark-Match dieser WM in der ersten Halbzeit gegen WM-Mit-Favorit Dänemark chancenlos. Das Team von Chefcoach Jensen stand super gut in der Abwehr und besaß in Torhüterin Reinhardt (12 Paraden) einen sicheren Rückhalt – musste nicht an seine Leistungsgrenzen gehen. Der deutsche Positionsangriff fand selten Lücken und hatte zudem ein schlechtes Wurfbild gegen die dänische Torhüterin.

Zum Glück besaß die DHB-Keeperin Eckerle als bislang beste deutsche Spielein mehr als Normalform und nahm einige freie Bälle weg. Zschocke erhielt nach grobem Foulspiel (Griff in den Wurfarm) die glatte rote Karte. Bölk (0/4 Tore) war ein Totalausfall im Torwurf und bei den Fehlanspielen. Deutschland mit viel Luft nach oben – auch in der Körpersprache. Wurfeffizienz 57:35 Prozent. Gegenstoß-Tore 4:3. Technische Fehler 7:6. Strafminuten 0:4. Beste Torschützen: Jensen 3, Haugsted 2, Heindahl 2, Hojlund 2 – Grijseels 3, Stolle 2, Maidhof 1.

Handball WM 2021 - Deutschland vs. Dänemark - Althea Reinhardt - Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM - T. Torrillas
Handball WM 2021 – Deutschland vs. Dänemark – Althea Reinhardt – Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM – T. Torrillas

In der zweiten Halbzeit blieben die Machtverhältnisse auf der Platte zementiert. Deutschlands Leistung wurde noch schwächer und die Halbzeit mit sage und schreibe 19:8 Toren verloren ging!!! Bölk erlebte die wahrscheinlich schwächste Partie in ihrer Nationalmannschafts-Karriere – 0 Treffer bei 7 Versuchen und drei technischen Fehlern. Die Teamleistung war mindestens eine Klasse schwächer als Dänemark, die nun ein Titel-Kandidat sind.

Statistik:

Handball WM 2021 Frauen, Hauptrunde, Granollers, Gruppe III, 3. Spieltag, 12.12.2021, 20:30 Uhr

Dänemark vs. Deutschland 32:16 (13:8)

Woman of the Match: Althea Reinhardt (Dänemark, 23 Paraden, 62 Prozent)

Spielfilm: 1:0 Ostergaard (2. – TGS), 2:0 Haugsted (3.), 3:0 Haugsted (5. – TGS), Auszeit Deutschland (5.), Schmelzer 2 Min (7.), 4:0 (7. – ÜBZ), 4:1 Grijseels (9:32 – TGS), 5:1 Hojlund (11.), Reinhardt (5/6 Paraden – 13.), 6:1 Hojlund (13.), 6:2 Grijseels (14. – Hüftwurf), 7:2 Heindahl (14.), 7:3 Grijseels (16. – TGS), 8:3 Hansen (16.), 9:3 Ostergaard (19. – TGS), Reinhardt (9/12 Paraden – 19.), 10:3 Ostergaard (20. – TGS), 10:4 Stolle (23.), 11:4 Tranborg (25.), 11:5 Zschocke (25.), Grijseels 2 Min (25.), Zschocke 2 Min + Rot (26.), Deutschland 1:34 zu Viert (26.), 12:5 Petersen (26. – 7m – 2ÜBZ), 12:6 Maidhof (27. – 7m – 2UNZ), 13:6 Jörgensen (29.), 13:7 Lauenroth (30.), Auszeit Dänemark (30.), 13:8 Stolle (30. – leeres Tor), 13:8 (HZ) – 14:8 Hojlund (32.), 15:8 Hojlund (33.), 15:9 Kalf (34.), 16:9 Ostergaard (35.), 17:9 Haugsted (35.), 18:9 Hojlund (37.), 19:9 Haugsted (37.), 19:10 Grijseels (38. – 7m – ÜBZ), 19:11 Kalf (39. – TGS – ÜBZ), Filter ins Tor (40.), 20:11 (40.), Reinhardt (15/24 Paraden, 63 Prozent – 42.), 21:11 Heindahl (43.), 22:11 Jörgensen (45.), 22:12 Grijseels (46. – 7m), Auszeit Deutschland (47.), 23:12 Jörgensen (48.), 24:12 Jörgensen (49. – 7m), 25:12 (49.), 25:13 Schulze (50. – ÜBZ), 26:13 Jörgensen (51. – UNZ), 26:14 Schulze (52.), 26:15 Stockschläder (52. – TGS), Auszeit Dänemark (53.), 27:15 Möller (53. – Hüftwurf), 28:15 Petersen (55. – 7m), 29:15 Friis (56.), 29:16 Stockschläder (56.), Maidhof 2 Min (56.), 30:16 (56. – 7m – ÜBZ), 31:16 (58. – leeres Tor – ÜBZ), 32:16 (59.), 32:16 (EST)

Beste Torschützinnen: Haugsted 5, Jörgensen 5, Hojlund 5, Ostergaard 4, Heindahl 3, Petersen 3 – Grijseels 5/8, Schulze 2/3, Kalf 2/4, Stockschläder 2/4, Stolle 2/7, Zschocke 1/3, Berger 0/2, Petersen 0/2, Bölk 0/7,

Wurfeffizienz: 67:35 Prozent

Torhüterinnen: 23:6 Paraden (59:16 Prozent)

Gegenstoß-Tore: 7:5

Strafminuten: 4:6

Technische Fehler: 8:13

Schiedsrichterinnen: Garcia Mariana und Paolantoni Maria Ines (Argentinien)

Handball WM 2021 Spanien: IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021: Henk Groener „Mannschaft hat sich weiter entwickelt“

Handball WM 2021 Frauen: Henk Groener Hervorragende Leistung

Handball WM 2021: Alexander Koke „100 Prozent abliefern gegen Südkorea“

Handball WM 2021 Spanien: Spielplan IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland nach der Vorrunde. Statistik

Handball WM: Deutschland klar auf Kurs WM-Viertelfinale

Handball WM 2021: Henk Groener „Prüfung gegen Ungarn bestanden“

Handball WM 2021 Frauen: Henk Groener „Gute Leistungsebene“

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Kantersieg gegen Slowakei

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Kantersieg gegen Tschechien

Handball WM 2021: Quo vadis Deutschland und Henk Groener ?

Handball WM 2021: Modus. Spielplan. Favoriten. TV. Deutschland mit Halbfinal-Chance

Handball WM 2021: Henk Groener „So weit kommen wie möglich“

Handball WM 2021: Xenia Smits „Noch Luft nach oben“

Handball WM 2021 Frauen: Meike Schmelzer „Ganz gut eingespielt“

Handball WM 2021 Test: Deutschland unterlag Spanien

Handball WM 2021 Talk mit Alina Grijseels „Verantwortung verteilen“

Handball WM 2021 Talk mit Dinah Eckerle „Favoriten ärgern“

Handball WM 2021: Groener „In Breite besser aufgestellt“. Kromer: WM-Ziel Viertelfinale

Handball WM 2021 Spanien: Henk Groener mit Deutschland Kader

Top-Beiträge:

Handball WM 2021 Frauen Spielplan

Handball WM 2021 Frauen in Spanien

SPORT4FINAL Best of

Widersprüchliche DHB-Signale für Vertragsverlängerung mit Henk Groener

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Handball WM 2021 Frauen in Spanien. IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Frauen: Zeit zu liefern für Deutschland und Henk Groener

Handball WM 2021: Deutschland dominierte gegen Tschechien

Handball WM 2021: Deutschland mit Kantersieg über Slowakei

Handball WM 2021: Henk Groener „Immer gewinnen ist Finale“

Handball WM 2021: Spielplan IHF Frauen Weltmeisterschaft

Kommentar verfassen