Bayer Leverkusen: Ehrung für Denisa Glankovicova

12.05.2014 – PM:

Bayer Leverkusen: Die Elfe mit der Nummer elf – Denisa Glankovicova

Sie ist seit zehn Jahren die Elfe mit der Nummer elf, am Saisonende wird Denisa Glankovicova Bayer Leverkusen verlassen und als Spielertrainerin zu den Bergischen Panthern wechseln.

Bayer Leverkusen: Denisa Glankovicova und Renate Wolf - Foto: Ralf Kardes
Bayer Leverkusen: Denisa Glankovicova und Renate Wolf – Foto: Ralf Kardes

Anlass genug für die Handball-Abteilung, die  34-Jährige vor dem Bundesligaspiel gegen den Thüringer HC gebührend zu ehren. Von Abteilungsleiter Andreas Thiel und Geschäftsführerin Renate Wolf erhielt „Dena“ ein großes Paket in grünem Geschenkpapier – darin ein silberner Schlüsselanhänger des langjährigen Elfen-Partners Juwelier Kierdorf aus Schlebusch sowie ein Elfen-Bademantel.

„In Zeiten, in denen Vereinstreue keine so große Rolle mehr spielt, ist Dena ein leuchtendes Beispiel“, sagte Renate Wolf, die sich bei Glankovicova für deren Treue und Loyalität über ein ganzes Jahrzehnt bedankte.

Kommentar verfassen