Hammer-Transfer:Eliza Buceschi wechselt zum Thüringer HC

Hammer-Transfer: Eliza Iulia Buceschi wechselt mit Beginn der neuen Saison vom HCM Baia Mare zum Thüringer HC. Die 21-jährige rumänische Nationalspielerin soll den Thüringer HC auf der linken Rückraumposition verstärken. Sie erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag.

Handball-Hammer: Thüringer HC
Handball-Hammer: Thüringer HC

24.06.2015 – Thüringer HC / SPORT4Final / Frank Zepp:

In der abgelaufenen Champions League Saison erzielte Eliza Buceschi 45 Tore für den HCM Baia Mare. Belohnt wurde sie dafür mit der Wahl ins All-Star-Team der Champions League als beste junge Spielerin.

Gegen den Thüringer HC spielte sie bereits in der Champions-League-Saison 2013/14. Damals war die 1,78m große Rückraumspielerin mit vier Toren in Nordhausen erfolgreich. In der Saison 2011/12 wurde sie mit 100 Toren beste Werferin und Spielerin des Jahres der rumänischen Liga. 2014 wurde sie rumänische Meisterin. In den Jahren 2013 und 2015 holte Eliza Buceschi mit ihrem Team den Vizemeistertitel. Drei Jahre in Folge wurde sie seit 2013 Pokalsiegerin. Den rumänischen Supercup holte sie 2013 und 2014. Seit 2011 spielt Eliza Iulia Buceschi in der rumänischen Nationalmannschaft.

Stationen:

2005-2012 HCM Baia Mare

2012-2013 CS Oltchim Ramnicu Valcea

2013-2015 HCM Baia Mare

Weitere Beiträge:

Beiträge nicht gefunden

Kommentar verfassen