SC DHfK Leipzig: Aufstiegs-Aufwind – Deutsche Bank wird Silbersponsor

11.09.2014 – PM DHfK:

SC DHfK Leipzig: Sportliche Erfolge begeistern auch Sponsoren

Nachdem die Mannschaft des SC DHfK Leipzig mit 6:0 Punkten in der Liga sowie dem Sieg in der ersten Runde des DHB-Pokals in die neue Spielzeit gestartet ist, trafen sich gestern Abend die Mitglieder des Wirtschaftsbeirates zum Saisonauftakt. Nach einer Auswertung der Zusammenarbeit in der Vorsaison, in der u. a. die Nachverpflichtung von Kreisläufer Alen Milosevic sowie der 1. DHfK Handball Golf Cup maßgeblich von diesem Gremium unterstützt worden war, bestätigten die Beiratsmitglieder Dr. Marwan Nuwayhid (MVZ Nuwamed) für eine weitere Saison als Vorsitzenden sowie Frau Bärbel Garth (REWE) und Frau Charlotte Hochstädter (Kernhaus) als Stellvertreterinnen.

SC DHfK Leipzig: Aufstiegs-Aufwind - Deutsche Bank wird Silbersponsor -  Wirtschaftsrat SC DHfK Leipzig - Foto: SC DHfK Leipzig
SC DHfK Leipzig: Aufstiegs-Aufwind – Deutsche Bank wird Silbersponsor – Wirtschaftsrat SC DHfK Leipzig – Foto: SC DHfK Leipzig

Gemeinsam mit Cheftrainer Christian Prokop wurden anschließend der starke Saisonstart, der Langzeitausfall von Michael Qvist, die Integration der Neuzugänge sowie das bevorstehende Heimspiel gegen den HSC Coburg analysiert und diskutiert. Im Konferenzsaal der Deutschen Bank Leipzig, die als Gastgeber der Sitzung für einen perfekten Rahmen sorgte, wurden im weiteren Verlauf die Möglichkeiten des Beirates zur Unterstützung des Clubs in der aktuellen Saison erörtert. Das Ziel der Erweiterung der wirtschaftlichen Basis hat dabei obere Priorität und soll mit verschiedenen Maßnahmen gemeinsam in Angriff genommen werden.

Deutsche Bank verlängert Engagement beim SC DHfK Leipzig um ein weiteres Jahr

Die Handballer des SC DHfK Leipzig werden weiterhin auch durch die Deutsche Bank Leipzig unterstützt. Das Unternehmen verlängerte sein Engagement um ein weiteres Jahr verlängert. Der künftige Silbersponsor unterstützt die Handballer bereits seit zwei Jahren und möchte gemeinsam die positive Entwicklung auch in dieser Saison fortsetzen.

Markus Wägner, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Deutschen Bank Region Sachsen-Mitteldeutschland: „Die tolle Entwicklung in den letzten Jahren ist geprägt durch den herausragenden Einsatz und das persönliche Engagement der Spieler und des Managements. Nur mit dieser Leidenschaft für die Sache ist so ein Erfolg möglich. Dies unterstützen wird gern. Denn auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutsche Bank stehen für ‚Leistung aus Leidenschaft‘.“

Karsten Günther, Geschäftsführer SC DHfK Handball: „Wir haben sehr ambitionierte Ziele und setzen dabei auf eine nachhaltige Entwicklung der Mannschaft und des Umfeldes. Deshalb sind wir sehr froh, mit der Deutschen Bank einen kompetenten und starken Partner an unserer Seite zu wissen, der genauso leidenschaftlich agiert wie wir. Ich danke Herrn Wägner und seinem Team für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die dritte gemeinsame und erfolgreiche Saison.“ 

Kommentar verfassen