HC Leipzig: Franziska Peter komplettiert Team für die neue Saison

29.04.2015 – HC Leipzig / SPORT4Final / Frank Zepp:

HC Leipzig:

Wenige Wochen vor dem Saisonende kann der HC Leipzig den Abschluss seiner Kaderplanung für die kommende Spielzeit vermelden. Mit der Verpflichtung von Ausnahmetalent Franziska Peter vom ESV 1927 Regensburg komplettiert der deutsche Rekordmeister seine Mannschaft für die kommende Saison.

HC Leipzig: Franziska Peter komplettiert Team für die neue Saison - Foto: HC Leipzig
HC Leipzig: Franziska Peter komplettiert Team für die neue Saison – Foto: HC Leipzig

Das neue Team umfasst somit 18 Spielerinnen. Neuzugänge sind Nele Kurzke (24, Tor, aus Zwickau), Shenia Minevskaja (22, Rückraum, aus Metzingen), Franziska Mietzner (25, Rückraum, aus Thüringen), Luisa Sturm (18, Kreis, eigener Nachwuchs), Joanna Rode (17, Außen, eigener Nachwuchs), Franziska Peter (16, Rückraum, Regensburg). Dem gegenüber stehen die Abgänge Anne Müller (Dortmund), Nicole Lederer (Zwickau), Isa Rösike (Rödertal) und Roxana Ioneac (unbekannt).

Die 16-jährige 1,75m große Linkshänderin, tragende Säule der Jugend – und Juniorinnen-Nationalmannschaft des DHB und Vizeweltmeisterin mit der Jugend 2014, gehört ab dem Sommer zum Bundesligakader des HC Leipzig, wird aber auch in der Jugend-Bundesliga zum Einsatz kommen.

Norman Rentsch zum letzten Neuzugang in neuen Team: „Franziska ist zwar noch sehr jung, aber sie hat die Mentalität und auch die Fähigkeiten, ihr großes Potential auch in unserem Team einzubringen und sich hier bei uns zudem sehr gut weiter zu entwickeln. Wir alle sind aber davon überzeugt, dass das genau der richtige Schritt für Franzi’s Zukunft ist.“

Kommentar verfassen