SC DHfK Leipzig in der zweiten DHB-Pokalrunde

20.08.2014 – PM DHfK:

Der SC DHfK Leipzig gewann in der 1. Runde des DHB-Pokals gegen TV Bittenfeld mit 27:25 (12:11) Toren. Philipp Pöter war mit 6 Toren in der 2. Halbzeit maßgeblich am Erfolg beteiligt.

SC DHfK Leipzig in der zweiten DHB-Pokalrunde   - Foto: Mike Worbs
SC DHfK Leipzig in der zweiten DHB-Pokalrunde – Foto: Mike Worbs

Ex-Champions-League-Sieger SC DHfK Leipzig und SC Magdeburg mit Appetit-Remis bei Bundesliga-Generalprobe

Interview mit DHfK-Cheftrainer Christian Prokop: „Aufstieg ist kein ‚Muss‘ sondern ein ‚Kann‘ in dieser Saison“

Spielfilm:

0:2, 4:6, 9:6, 12:11, 17:14, 20:20, 24:22, 25:25

Torschützen TV Bittenfeld:

Schimmelbauer 1, Schöbinger 2, Kienzle 3, Schweikhardt 7/5, Friedrich 6, M`Bengue 2, Seiz 3, Kretzschmer 1

Torschützen SC DHfK Leipzig:

Quist 1, Krzikalla 4, Pöter 6, Binder 1, Weber 10/5, Milosevic 4, Pechstein 1

Zeitstrafen:

Bittenfeld 6, rote Karte Schöbinger in 52. Minute

Leipzig 5, rote Karte Oehlrich in 53. Minute

Zuschauer: 516

Kommentar verfassen