SC DHfK Leipzig: Countdown zum Pflichtspielauftakt gegen TV Bittenfeld läuft

19.08.2014 – PM DHfK:

SC DHfK Leipzig: REWE bleibt starker Partner des SC DHfK und bringt Familienticket an den Start

Die Handballer des SC DHfK Leipzig fiebern dem Pflichtspielauftakt entgegen. Nachdem sich die Männer von Christian Prokop im letzten Test gegen Erstligist SC Magdeburg ein starkes 26:26 Unentschieden erkämpft haben, sollen nun auf heimischem Parkett Siege folgen.

Ex-Champions-League-Sieger SC DHfK Leipzig und SC Magdeburg mit Appetit-Remis bei Bundesliga-Generalprobe

Interview mit DHfK-Cheftrainer Christian Prokop: „Aufstieg ist kein ‚Muss‘ sondern ein ‚Kann‘ in dieser Saison“

Los geht es am Mittwoch um 19:30 in der Ernst-Grube Halle, wenn der TV Bittenfeld in der ersten Runde des DHB-Pokals zu Gast ist. Nur drei Tage später empfangen die Grün Weißen den gleichen Gegner, in der Vorsaison immerhin Tabellenvierter und damit einen Platz vor den Leipzigern, zum 2. Liga-Auftakt, dann in der ARENA Leipzig.

SC DHfK Leipzig: Lukas Binder - SC DHfK Leipzig vs. Rimpar - Foto: Elmar Keil
SC DHfK Leipzig: Lukas Binder – SC DHfK Leipzig vs. Rimpar – Foto: Elmar Keil

Damit diese ein echtes Tollhaus wird haben sich Verein und Goldsponsor REWE etwas Besonderes einfallen lassen. Ab Mittwoch gibt es in den REWE-Märkten in und um Leipzig das REWE-Familienticket. Für nur 9,99 € kann damit ein Erwachsener mit bis zu 2 Kindern die Bundesligaspiele in der ARENA Leipzig verfolgen. Seit 2008 unterstützt REWE die Entwicklung der erfolgreichen Nachwuchsarbeit und des Männerhandballs im SC DHfK und setzt auch zukünftig auf das Projekt Bundesliga Männerhandball in Leipzig.

„Wir verlängern unser Engagement um weitere 2 Jahre und werden damit die erfolgreiche Entwicklung des Projektes weiterhin begleiten und mit dazu beitragen, dass die bisherige Erfolgsgeschichte kontinuierlich fortgeschrieben werden kann. Unsere Handballer haben Visionen, sind motiviert, sympathisch und haben großes Potential – das machte unsere Entscheidung leicht, das Team auf dem Weg in die höchste Spielklasse auch in den nächsten Jahren zu unterstützen. Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.“ so Bärbel Garth, Verkaufsleiterin Ost und Mitglied im Wirtschaftsbeirat der Handballer, im Namen aller Leipziger REWE Kaufleute. 

Kommentar verfassen