SC DHfK Leipzig vor Test gegen SC Magdeburg im Handball-Camp

13.08.2014 – PM DHfK:

SC DHfK Leipzig: Mit neuem Wir-Gefühl in die Saison

Der letzte Härtetest vor Saisonstart steht an. Handball-Zweitligist SC DHfK Leipzig freut sich auf den Ostklassiker gegen Bundesligist SC Magdeburg (Samstag 17 Uhr, Ernst-Grube-Halle). Mit dabei sind auch Kapitän Thomas Oehlrich, (30/Sprunggelenk) und Neuzugang Philipp Pöter (29/Sehnenreizung), die ihre Verletzungen auskuriert haben. Beide hielten bei einem Test am Dienstag gegen Drittligist Bernburg (35:22) schmerzfrei durch.

SC DHfK Leipzig vor dem Test gegen Magdeburg im Handball-Camp - Thomas Oehlrich - SC DHfK Leipzig vs. Hildesheim - Foto: Rainer Justen
SC DHfK Leipzig vor dem Test gegen Magdeburg im Handball-Camp – Thomas Oehlrich – SC DHfK Leipzig vs. Hildesheim – Foto: Rainer Justen

Nun geht es um den letzten Feinschliff vor einer langen Saison. Nichts wird dem Zufall überlassen. Vor dem Hit gegen Magdeburg gehen die DHfK-Handballer daher drei Tage ins Trainingscamp nach Großenhain. Auch A- und B-Jugend sind dabei.

Cheftrainer Christian Prokop (35): „Durch diese Maßnahme wollen wir das Wir-Gefühl stärken. Alle im Verein kämpfen miteinander für den Erfolg, das ist unsere Philosophie. Außerdem können sich unsere Jungen was abgucken.“

Einlass am Samstag gegen den SC Magdeburg ist um 16 Uhr. Nach dem Spiel gibt es die Stars zum Anfassen. Die SCM und DHfK-Handballer schreiben Autogramme. Auch das Drumherum sollte den Handballfans schmecken: Es gibt Leckeres vom Grill und Livemusik. Tickets für die Spiele der DHfK-Handballer gibt es an der Arena-Ticket-Kasse, an allen CTS-VVK-Stellen und unter www.scdhfk-handball.de/tickets

Kommentar verfassen