SC Magdeburg: Tomas Svensson neuer Torwarttrainer

21.07.2014 – PM SCM:

Der SC Magdeburg wird den 46-jährigen ehemaligen Weltklassetorhüter Tomas Svensson ab 01.08.2014 als Torwarttrainer für die kommende Saison verpflichten. Tomas Svensson war bisher Co-Trainer bei den Rhein-Neckar-Löwen und betreute dort das Torhütergespann Niklas Landin und Goran Stojanovic.

SC Magdeburg: Tomas Svensson neuer Torwarttrainer - Foto: Rhein-Neckar-Löwen
SC Magdeburg: Tomas Svensson neuer Torwarttrainer – Foto: Rhein-Neckar-Löwen

SC Magdeburg eröffnet mit Topspiel die Saison

Der sportliche Leiter Steffen Stiebler: „Mit unseren Personalentscheidungen  zur neuen Saison wollen wir u.a. eine perspektivische Verbesserung der Torhüterleistung erreichen. Nach der Verpflichtung von Jannick Green konnten wir nun mit Tomas Svensson einen der weltbesten Torhütertrainer für den SC Magdeburg gewinnen. Tomas blickt auf eine einzigartige Torhüterkarriere zurück und hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf als Torhüter- und Co-Trainer bei den Rhein-Neckar-Löwen erarbeitet. Tomas wird neben den Bundesligatorhütern auch die Anschlusskader der SCM YoungsterS ausbilden, was uns sehr wichtig ist. Neben Jannick Green, mit dem Tomas Svensson schon seit langen Jahren zusammen arbeitet, werden auch Dario Quenstedt und Philipp Ambrosius erheblich von Tomas Svenssons Erfahrung profitieren. Die Verpflichtung von Tomas Svensson ist eine weitere Investition in die sportliche Leistungsfähigkeit des SC Magdeburg.“

Tomas Svensson: „Ich freue mich unglaublich auf diese neue Aufgabe und bin glücklich, nun ein Teil dieses international weltweit so angesehen Clubs zu sein. Es gibt sehr wenige Clubs, die national und international alle Titel gewonnen haben und auf so eine Historie zurückblicken können. Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit den Torhütern hier im Club und ich hoffe, sie mit meinem Wissen und meiner Erfahrung ein Stück weiter nach vorne bringen zu können.“

Kommentar verfassen