THW Kiel begrüßt neuen Sponsor

26.08.2013 – PM:

Der deutsche Rekordmeister im Männerhandball THW Kiel hat zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2013/2014 einen neuen Sponsor begrüßt. Erstmals trug THW-Trainer Alfred Gislason beim Liga-Spiel gegen den Bergischen HC das Logo der isländischen „Icefresh GmbH“ auf seinem Shirt.

Gemeinsam mit der „Deutschen Fischfang-Union GmbH & Co. KG“ aus Cuxhaven unterstützt die „Icefresh GmbH“ den amtierenden Deutschen Meister zunächst für ein Jahr. Im Sponsoring-Vertrag enthalten ist neben Bandenwerbung in der Sparkassen-Arena auch die Tor-Patenschaft für den isländischen Nationalspieler Gudjon Valur Sigurdsson.

Die „Deutsche Fischfang Union“ ist das traditionsreichste Fischfang-Unternehmen Deutschlands und liefert die Ware zur Weiterverarbeitung für den Endverbraucher an die „Icefresh GmbH“.

Haraldur Gretarsson, THW-Trainer Alfred Gislason, THW-Geschäftsstellenleiterin Sabine Holdorf-Schust und Icefresh-Geschäftsführer Sigmundur Andresson (v.l.) - Foto: Sascha Klahn
Haraldur Gretarsson, THW-Trainer Alfred Gislason, THW-Geschäftsstellenleiterin Sabine Holdorf-Schust und Icefresh-Geschäftsführer Sigmundur Andresson (v.l.) – Foto: Sascha Klahn

„Als Unternehmen mit isländischen Wurzeln freuen wir uns natürlich, eine Handball-Mannschaft mit gleich drei Isländern unterstützen zu können. Darüber hinaus ist der THW Kiel mit seiner Strahlkraft in Deutschland und Europa für uns ein starker Partner, um unsere Unternehmen bekannter zu machen“, sagt Icefresh-Geschäftsführer Sigmundur Andresson. Haraldur Gretarsson, Geschäftsführer der „Deutschen Fischfang-Union“ unterstrich, dass das Engagement der beiden Firmen im Sport etwas Besonderes sei: „Zum ersten Mal in der Geschichte der Unternehmen haben wir uns gemeinsam entschlossen, eine Partnerschaft mit einem Handballclub einzugehen. Der THW Kiel ist dafür natürlich die erste Adresse.“

THW-Prokuristin Sabine Holdorf-Schust freut sich über das Engagement der beiden Unternehmen. „Ich bin überzeugt davon, dass sich die ,Icefresh GmbH‘ und die ,Deutsche Fischfang-Union‘ in unserem breit aufgestellten Sponsorenkreis wohl fühlen werden und aus der Partnerschaft für beide Seiten viel Positives entstehen kann.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.