THW Kiel:Swiss Smart Equity Group weitet Engagement aus

12.02.2014 – PM:

Der Mittelstandsförderer Swiss Smart Equity Group AG weitet sein Engagement beim deutschen Handball-Rekordmeister und dreifachen Champions-League-Sieger THW Kiel deutlich aus. Seit Saisonbeginn ist das Schweizer Unternehmen Partner des THW Kiel in der Champions League. Ab sofort wird der Schriftzug der Swiss Smart Equity Group AG nun zusätzlich auch die Rückseite des Bundesliga-Trikots der erfolgreichen Kieler Handballer zieren. Ab der Saison 2014/2015 werden weitere Werbemaßnahmen aus der Gruppe von der smart-it 4.com das Sponsoringpaket ergänzen.

THW Kiel: Kapitän Filip Jicha - Foto: THW Kiel
THW Kiel: Kapitän Filip Jicha – Foto: THW Kiel

„Wir setzen bei unserem Engagement im Bereich des Sponsorings auf ausgesuchte Werbeumfelder, die unseren Ansprüchen gerecht werden und die in ihrem Handeln zu unserer Firmenphilosophie passen“, sagt Andreas Mohnberg, Vorstand der Swiss Smart Equity Group AG. „Wir sind begeistert von der positiven Wahrnehmung und der Präsenz der bisherigen Champions-League-Partnerschaft mit dem THW Kiel. Deshalb haben wir uns entschieden, den THW Kiel fortan auch in der Bundesliga zu unterstützen – ab der nächsten Saison dann mit unserem lokalen Unternehmen smart-it4.com GmbH.“

Der Sponsoringvertrag zwischen dem THW Kiel und der Swiss Smart Equity Group AG bzw. der smart-it 4.com GmbH läuft bis zum 30. Juni 2017. „Der THW Kiel hat beständig hohe Sympathiewerte und europaweit einen hohen Bekanntheitsgrad. Dass die Swiss Smart Equity Group AG ihr Engagement nach so kurzer Zeit in eine langfristige, erweiterte Partnerschaft überführt, ist ein weiterer Beleg dafür, wie positiv die Wahrnehmung des THW Kiel als Marke ist“, sind sich THW-Prokuristin Sabine Holdorf-Schust und Henning Heinemann, Marketingleiter des deutschen Rekordmeisters, einig.

Die Swiss Smart Equity Group AG steht für wachstumsunterstützende Konzepte, die schnell Erfolge generieren, dabei aber ganzheitlich und nachhaltig wirken. Sie beteiligt sich an Unternehmen des deutschen, österreichischen und schweizerischen Mittelstands und fördert diese in den Bereichen betriebswirtschaftliche Beratung, Marketing, Einkaufsoptimierung, Factoring und IT bis hin zu juristischen und steuerlichen Maßnahmen. In Kiel ist sie mit einem „Schwesterunternehmen“, der smart-it4.com GmbH, ansässig, das auch das Sponsoring übernehmen wird, um die Verbundenheit zur Region zu zeigen. 

Kommentar verfassen