Anita Görbicz neue Präsidentin von Györi Audi ETO KC

Handball Ungarn - Anita Görbicz - Copyright: Györi Audi ETO KC
Handball Ungarn – Anita Görbicz – Copyright: Györi Audi ETO KC

Handball Ungarn: Die Mitglieder des Vereins Györi Audi ETO KC wählten einen neuen Vorstand, dessen Mitglieder Anita Görbicz baten, den Club zu führen.

Die Amtszeit der neuen Präsidentin beträgt drei Jahre. Laut der Wettbewerbsankündigung des ungarischen Handballverbandes für nächstes Jahr wird erwartet, dass sich das derzeitige Betriebsmodell des Vereins in naher Zukunft ändern wird.

05.04.2022PM Györ / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Ungarn: Der Verein Györi Audi ETO KC hielt eine Generalversammlung ab. Dies war notwendig, weil mehrere Mitglieder des Präsidiums erklärten, dass sie ihre Aufgaben im Ratsvorsitz in Zukunft nicht wahrnehmen könnten. Damit wird der Verein nun von einem siebenköpfigen, teilweise neuen Vorstand geleitet.

Mitglieder des neu gewählten Vorstandes:

Attila Wanjus – Ehrenpräsident

Peter Endrödi – Stadt Györ, Stabschef

Anita Görbicz – Györi Audi ETO KC, Präsidentin

Katalin Palinger – Ungarischer Handballverband, Vizepräsidentin

Akos Radnoti – Stadt Györ, stellvertretender Bürgermeister für Sport

Andrea Viror-Adorjan – Stadt Györ mit Bürgermeisterstatus

Attila Wieszt – Endo Plus Service, Geschäftsführer

Laut Satzung des Vereins musste der neu gewählte Vorstand aus seiner Mitte einen Präsidenten wählen. Das Präsidium hat in seiner Sitzung am 5. April 2022 Anita Görbicz einstimmig beschlossen und zur Präsidentin gewählt.

„Es ist eine große Ehre, aber gleichzeitig auch eine große Verantwortung, zum Präsidenten meines geliebten Clubs gewählt worden zu sein. ETO ist seit meiner Kindheit mein Leben. Ich habe hier nur Sport gemacht, ich habe hier nur trainiert, ich habe hier all meine Erfolge erzielt, es ist kaum zu beschreiben, was ich ETO alles verdanke. Für mich war klar, dass ich dem Verein in dieser Situation helfen und die Nominierung für das Präsidium annehmen werde. Als ehemaliger Mannschaftskapitän weiß ich sehr genau, wie wichtig Teamarbeit ist. Ab sofort kann ich wieder ein toller „Team“-Leader sein, aber dieses Mal werden wir im Büro statt auf dem Feld sein. Ich möchte betonen, dass der Verein in seiner jetzigen Form nur bis zum 30.06.2022 weiter geführt wird. Danach darf laut Vereins-Lizenzordnung des Ungarischen Handballverbandes nur noch ein Unternehmen die neue Punktejagd starten. In der Praxis bedeutet dies, dass nur die minderjährigen Athleten des akademischen Systems offiziell in dem Verein verbleiben, den sie seit dem Sommer kennen. Die Mitglieder des Erwachsenen-Teams und unsere Teams in der Akademie werden rechtlich in eine neu gegründete Handelsgesellschaft überführt. Ich möchte mich bei allen für das Vertrauen bedanken, da ich früher an der Spitze des Vereins mein Bestes gegeben habe“, sagte Präsidentin Anita Görbicz.

Der Club informierte die Öffentlichkeit, dass der Gründungsprozess des neu zu gründenden Unternehmens begonnen hat und im geplanten Tempo voranschreitet, d.h., es werden keine administrativen Hürden für das Team von Györi Audi ETO KC bestehen, um in der nächsten Saison an den Start zu gehen.

Top-Beiträge:

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?

SPORT4FINAL Best of

Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt

Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance

Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?

Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität super. Sportlich zweitklassig

Alfred Gislason – DHB Bundestrainer für den Neuaufbau ?

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland weit von Weltspitze entfernt

Handball WM 2023: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2023 Männer Polen Schweden

Handball EHF EURO 2022 Frauen

SPORT4FINAL Online SPORT

SPORT4FINAL Online Politik

SPORT4FINAL Online Geschichte

Fußball WM 2022 Katar

Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.