Handball Olympia Qualifikation: Portugal mit Thriller-Sieg vs. Frankreich

Handball Olympia Qualifikation - Frankreich vs. Kroatien - Foto: FFHandball / Icon Sport
Handball Olympia Qualifikation – Frankreich vs. Kroatien – Foto: FFHandball / Icon Sport

Handball Olympia Qualifikation, 3. Spieltag: Portugal vs. Frankreich.

Portugal gewann zwei Sekunden vor Spielende gegen Frankreich mit 29:28 (12:13) Toren und qualifizierte sich damit im Dreier-Vergleich zusammen mit dem Gastgeber für die Olympischen Spiele in Tokio. Kroatien wäre bei einem Remis der lachende Dritte gewesen.

Die deutschen Schiedsrichter Robert Schulze und Tobias Tönnies boten wiederum eine ausgezeichnete Leistung.

Man of the Match: Rui Silva (Portugal – Sieg-Torschütze)

Weitere Beiträge:

Handball Olympia Qualifikation: Schweden in Tokio dabei

Deutschland mit Tokio-Ticket

Andreas Michelmann „In der Weltspitze mithalten“

Handball Olympia Qualifikation: Kroatien mit Krimi-Sieg über Portugal

Schweden bezwang Algerien

Handball Olympia Qualifikation: Deutschland demontierte Slowenien

Handball Olympia Qualifikation: Frankreich drehte Partie vs. Kroatien

Slowenien bezwang Algerien

Deutschland mit Glücks-Remis vs. Schweden

Handball Olympia Qualifikation: Turniere. Spielplan. Tokio-Gruppen

Handball Olympia Qualifikation: Uwe Gensheimer „Schwierige Aufgabe“

Handball Olympia Qualifikation: Axel Kromer „Mannschaft sehr fokussiert.“

Alfred Gislason „Mannschaft zusammen gewachsen“

Handball Olympia Qualifikation: Bob Hanning „Brauchen Präsenz bei Olympia“

Philipp Weber „Olympia unbedingt mitmachen“

Handball Olympia Qualifikation: Alfred Gislason „Müssen gut spielen“

Axel Kromer „Olympia-Teilnahme immens wichtig“

Handball Olympia Qualifikation: Alfred Gislason „Erfahrung, Breite im Kader“

Deutschland mit 19er Kader

Finaler Spielplan für Berlin

Handball Olympia Qualifikation und Tokio 2021 Gruppen

Turnier 2 in Frankreich mit Spielplan

Handball Olympia Qualifikation: Kader Schweden

Handball Olympia Qualifikation in Berlin im März 2021

14.03.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Olympia Qualifikation: Frankreich besaß im Dreier-Vergleich die komfortable Ausgangsposititon, mit 6 oder 7 Toren (wenn selbst 22 Treffer mindestens erzielt) sogar verlieren zu können, um sich für Tokio zu qualifizieren. Portugal musste gewinnen und dann war Kroatien ausgeschieden.

Eine „Wechselbad-der-Gefühle-“ Halbzeit auf unterschiedlichen Niveaustufen: Frankreich dominierte mit Tempo- und Effizienz-Handball die erste Hälfte. Portugal legte dann in der Deckungsarbeit zu und zelebrierte gut strukturierte Angriffe. Zudem verletzte sich Mem in der 19. Minute, was auch einen Bruch im französischen Spiel nach sich zog. So entwickelte sich mit zunehmender Spielzeit ein Match auf Augenhöhe.

Die zweite Halbzeit agierten beide Teams auf gleichem Level. Die Partie nahm an Spannung immer mehr zu. Frankreich hatte große Probleme mit den 7:6-Angriffen Portugals. Die Equipe Tricolore stabilisierte ihr Angriffsspiel und ging sogar mit 25:28 in der 56. Minute in Führung.

Aber Portugal kam nochmals zurück und suchte die Olympia-Chance mit Qualität. Im Thriller der letzten Minute glich Iturizza aus. Frankreich mit auszeit und Ballbesitz, den Richardson mit Fehlabspiel verlor und Rui Silva stahl den Ball und markierte per Gegenstoß den Siegtreffer zwei Sekunden vor Schluss. Frankreich erzielte noch einen Treffer nach der Schlusssirene.

Statistik, Handball Olympia Qualifikation, Turnier 2, 3. Spieltag:

Portugal vs. Frankreich 29:28 (12:13)

Man of the Match: Rui Silva (Portugal)

Spielfilm: 0:2 (3. – Mem), 1:3 (5. – Guigou TGS), 1:4 (6. – N’Guessan), 2:4 (7. – Areia 7m), 2:5 (7. – Abalo), 2:6 (8. – Abalo TGS), 2:7 (9. – Abalo TGS Rückhand-Tor), Auszeit Portugal (9.), 3:7 (10.), 3:8 (10. – Remili), 3:9 (12. – N’Guessan Zsp), 4:9 (14. – Portela 7m ÜbZ), 4:10 (14. – Abalo UnZ), 5:10 (15. – Gomes ÜbZ), 5:11 (16. – Mahe), 6:11 (17.), 7:11 (18. – Frade), Mem verletzt (19.), 8:11 (22. – Portela TGS ÜbZ), Auszeit Frankreich (23.), 8:12 (23. – Claire), 9:12 (24. – Frade), 10:12 (26. – Frade ÜbZ), 10:13 (27. – Remili UnZ), 11:13 (28. – Portela ÜbZ), Guigou 7m-Heber gescheitert (30.), 12:13 (30. – Gomes), 12:13 (HZ) – 13:13 (31.), 13:14 (32. – Descat), 14:14 (33. – Silva), 14:15 (33. – Descat 7m ÜbZ), 15:15 (36. – Iturizza), 15:16 (37. – N’Guessan), 16:16 (37. – Iturizza), 16:17 (38. – Descat), Auszeit Portugal (38.), 17:17 (38. – Gomes 7/6), 18:17 (40. – Gomes 7/6), 18:18 (41. – Porte leeres Tor), Genty parierte 7m von Areia (41.), 18:19 (42. – Richardson), 19:19 (43. – Portela 7m), 19:20 (44. – Fabregas), 20:20 (44.), 20:21 (45.), 21:21 (46. – Areia 7/6), 21:22 (46.), 22:22 (49. – Areia ÜbZ), 22:23 (50. – Richardson), 23:23 (50. – Areia), 23:24 (50. – Descat 7m ÜbZ), 23:25 (51. – Descat ÜbZ), 24:25 (52.), 24:26 (52. – Fabregas), 25:26 (54. – Gomes ÜbZ), Auszeit Frankreich (55.), 25:27 (55. – N’Guessan UnZ), 25:28 (56. – Descat 7m), 26:28 (57. – Iturizza), 27:28 (58. – Areia 7/6), Geraed parierte freien Ball (59.), 28:28 (60. – Iturizza 7/6), Auszeit Frankreich (59:31), Richardson technischer Fehler, Silva stahl Ball und Gegenstoß-Tor zum 29:28 (59:58), 29:28 (EST)

Beste Torschützen: Areia 6, Gomes 5, Iturizza 4 – Descat 6, N’Guessan 4, Abalo 4

Wurfeffizienz: 58:57 Prozent

Torhüter: 9:12 Paraden (24:29 Prozent)

Gegenstoß-Tore: 3:4

Technische Fehler: 6:8

Strafminuten: 4:10

Schiedsrichter: Robert Schulze und Tobias Tönnies (Deutschland)

Top-Beiträge:

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschlands nächste „goldene Generation“ ?

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Axel Kromer „Mit Gislason auf sehr gutem Weg“

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Deutschlands nächste „goldene Generation“ ?

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Kommentar: Wird ein Weltmeister ermittelt ?

Handball Weltmeisterschaft 2021

Spielplan. Modus. Regeln. Gruppen

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Andreas Michelmann „Ziel ist Heim-WM 2025“

Henk Groener „Niveau-Erhalt. Kein Schritt nach vorn“

IHF Handball WM 2021 Ägypten

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen