RB Leipzig: Mintzlaff erwartet von Rangnick Europa Qualifikation


Deutsche Bundesliga, Fortuna Duesseldorf vs. RasenBallsport Leipzig - Ralf Rangnick (RB Leipzig) - Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche
Deutsche Bundesliga, Fortuna Duesseldorf vs. RasenBallsport Leipzig – Ralf Rangnick (RB Leipzig) – Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche

RB Leipzig: Sportdirektor Ralf Rangnick hat für ein Jahr auch das Amt des Cheftrainers bei RB Leipzig übernommen, bis 2019 Julian Nagelsmann als neuer Chefcoach kommt.

RB Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff stellt hohe Erwartungen an Ralf Rangnick.

Das berichtete die „SPORT BILD“ in ihrer aktuellen Ausgabe am 11. Juli 2018.

11.07.2018 – PM SPORT BILD / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

„Das ist kein Übergangsjahr. Es geht richtig zur Sache. Es ist eine wichtige Saison, in der wir Erfolg haben wollen. Das erwarte ich auch“, sagte Mintzlaff in SPORT BILD. „Es muss der Anspruch sein, dass wir uns für das internationale Geschäft qualifizieren.“

Für seine Doppelfunktion bekam Ralf Rangnick eine deutliche Gehaltserhöhung. Er soll nun geschätzte vier Millionen Euro im Jahr verdienen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.