Schlagwort: FTC-Rail Cargo Hungaria Budapest

Handball Champions League Frauen Viertelfinale Rückspiele
Champions League Frauen, EHF Champions League, Ergebnisse

Handball Champions League Frauen Viertelfinale Rückspiele

Handball Champions League Viertelfinale Frauen Rückspiele Ergebnisse. Handball Champions League Frauen Viertelfinale Hinspiele 04.05.2024 – SPORT4FINAL Live / Frank Zepp: Viertelfinale Rückspiele am 04./05.05.2024: Györi Audi ETO KC  vs.  Vipers Kristiansand  24:26 (15:17) Metz Handball  vs.  CSM Bukarest  29:23 (15:14) Odense Handbold  vs.  SG BBM Bietigheim  32:30 (17:16) Team Esbjerg  vs.  FTC-Rail Cargo Hungaria  29:24 (17:10) Viertelfinale am 27./28.04.2024 (Hinspiele): Vipers Kristiansand vs. Györi Audi ETO KC  23:30 (9:15) CSM Bukarest vs. Metz Handball  24:27 (14:15) SG BBM Bietigheim vs. Odense Handbold  30:26 (15:12) FTC-Rail Cargo Hungaria vs. Team Esbjerg  25:26 (11:13) Handball Champions League Play-offs Frauen Rückspiele Ergebnisse am 23./24. März 2024: Brest ...
Handball Champions League: FTC-Rail Cargo Hungaria unterlag Team Esbjerg
Champions League Frauen, EHF Champions League, Ergebnisse, FTC-Rail Cargo Hungaria, Team Esbjerg

Handball Champions League: FTC-Rail Cargo Hungaria unterlag Team Esbjerg

Handball Champions League Live Viertelfinale Frauen Hinspiele Ergebnisse. Handball Champions League Live Viertelfinale Hinspiel: FTC-Rail Cargo Hungaria vs. Team Esbjerg. FTC-Rail Cargo Hungaria unterlag in einem intensiven Kampf-Match dem qualitativ besseren Team Esbjerg mit 25:26 (11:13) Toren. Sehr gute Torhüterinnen-Leistungen von Biro und Kristensen sowie Individualleistungen von Reistad und Lekic wurden gezeigt. Insgesamt aber war es keine hochklassige Begegnung. Deutschlands Nationalspielerin Bölk mit schwacher erster Halbzeit und kleiner Steigerung nach der Pause (Wurfquote 2/6 - 33 Prozent). Auf ihrer Position zeigte wiederum Reistad die wesentlich höhere Performance (10/14). Spannung für das Rückspiel ist vorprogrammiert.  Woman  /  Player  of  the  Match:  Henny Reistad (Te...
Handball Champions League Frauen Viertelfinale Hinspiele
Champions League Frauen, EHF Champions League, Ergebnisse

Handball Champions League Frauen Viertelfinale Hinspiele

Handball Champions League Viertelfinale Frauen Hinspiele Ergebnisse. 25.04.2024 – SPORT4FINAL Live / Frank Zepp: Viertelfinale am 27./28.04.2024 (Hinspiele) und 04./05.05.2024 (Rückspiele) Vipers Kristiansand vs. Györi Audi ETO KC  23:30 (9:15) CSM Bukarest vs. Metz Handball  24:27 (14:15) SG BBM Bietigheim vs. Odense Handbold  30:26 (15:12) FTC-Rail Cargo Hungaria vs. Team Esbjerg  25:26 (11:13) Handball Champions League Play-offs Frauen Rückspiele Ergebnisse am 23./24. März 2024: Brest Bretagne Handball vs. FTC-Rail Cargo Hungaria  26:31 (12:16) CSM Bukarest vs. RK Krim Mercator Ljubljana  30:24 (14:13)  Vipers Kristiansand vs. DVSC Schaeffler  27:27 (10:15) Ikast Handbold vs. SG BBM Bietigheim  31:31 (13:18) Handball Champions League Play-offs Frauen Hinspiele Ergebnisse a...
Handball Champions League Frauen Play-offs Rückspiele
Champions League Frauen, EHF Champions League, Ergebnisse

Handball Champions League Frauen Play-offs Rückspiele

Handball Champions League Play-offs Frauen Rückspiele Ergebnisse. Handball Champions League Play-offs Frauen Hinspiele 24.03.2024 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball Champions League Play-offs Frauen Rückspiele Ergebnisse am 23./24. März 2024: Brest Bretagne Handball vs. FTC-Rail Cargo Hungaria  26:31 (12:16) CSM Bukarest vs. RK Krim Mercator Ljubljana  30:24 (14:13)  Vipers Kristiansand vs. DVSC Schaeffler  27:27 (10:15) Ikast Handbold vs. SG BBM Bietigheim  31:31 (13:18) Handball Champions League Play-offs Frauen Hinspiele Ergebnisse am 16./17. März 2024: FTC-Rail Cargo Hungaria vs. Brest Bretagne Handball 28:30 (15:14) RK Krim Mercator Ljubljana vs. CSM Bukarest 24:30 (12:18) DVSC Schaeffler vs. Vipers Kristiansand 28:29 (16:16) SG BBM Bietigheim vs. Ikast Handbold 29:27 ...
Handball Champions League Frauen Play-offs Frauen Hinspiele
Champions League Frauen, EHF Champions League, Ergebnisse

Handball Champions League Frauen Play-offs Frauen Hinspiele

Handball Champions League Frauen Play-offs Frauen Hinspiele Ergebnisse. 16.03.2024 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball Champions League Frauen Play-offs Frauen Hinspiele Ergebnisse am 16./17. März 2024: FTC-Rail Cargo Hungaria vs. Brest Bretagne Handball 28:30 (15:14) RK Krim Mercator Ljubljana vs. CSM Bukarest 24:30 (12:18) DVSC Schaeffler vs. Vipers Kristiansand 28:29 (16:16) SG BBM Bietigheim vs. Ikast Handbold 29:27 (13:14) Play-offs Rückspiele am 23./24. März 2024. Viertelfinale am 27./28.04.2024 (Hinspiele) und 04./05.05.2024 (Rückspiele) DVSC Schaeffler/Vipers Kristiansand vs. Györi Audi ETO KC RK Krim Mercator Ljubljana/CSM Bukarest vs. Metz Handball SG BBM Bietigheim/Ikast Handbold vs. Odense Handbold FTC-Rail Cargo Hungaria/Brest Bretagne Handball vs. Team Esbjerg ...
Handball EHF Champions League Auslosung Vorrunden-Gruppen
Champions League Frauen, Champions League Männer, EHF Champions League

Handball EHF Champions League Auslosung Vorrunden-Gruppen

Handball EHF Champions League Saison 2023/2024: Handball EHF Champions League: Auslosung der Vorrunden-Gruppen für die Saison 2023/2024 Frauen und Männer. Handball EHF Champions League Teilnehmer 2023-2024 Männer Frauen Handball News: SC Magdeburg mit historischer Erfolgs-Saison SC Magdeburg sensationeller Europa-Champion. MVP Kristjansson Handball EHF Final4 2023: Vipers Kristiansand mit Titel-Hattrick 27.06.2023 – PM EHF / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EHF Champions League: Auslosung der Vorrunden-Gruppen. Männer: GRUPPE A Barlinek Industria Kielce Paris Saint-Germain Handball THW Kiel HC Zagreb Aalborg Handbold Pick Szeged HC Eurofarm Pelister Kolstad Handball GRUPPE B GOG Gudme Telekom Veszprem  Barca SC Magdeburg Wisla Plock Montpellier Handbal...
Handball EHF Champions League Teilnehmer 2023-2024 Männer Frauen
EHF Champions League

Handball EHF Champions League Teilnehmer 2023-2024 Männer Frauen

Handball EHF Champions League Saison 2023/2024: Handball EHF Champions League: Das EHF-Exekutivkomitee bestätigte die Vereins-Anfragen für die kommende Saison im Premium-Clubwettbewerb der EHF. Nach einer Sitzung der Bewertungsgruppe am Montag in Köln hat das EHF-Exekutivkomitee die jeweils 16 Teams bestätigt, die in der Saison 2023/2024 an der EHF Champions League der Männer und Frauen teilnehmen. Handball News: SC Magdeburg mit historischer Erfolgs-Saison SC Magdeburg sensationeller Europa-Champion. MVP Kristjansson Handball EHF Final4 2023: Vipers Kristiansand mit Titel-Hattrick 20.06.2023 – PM EHF / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EHF Champions League Saison 2023-2023 Teilnehmer: In der EHF Champions League Männer hatten zehn Herrenteams einen festen Platz, während neun T...
Handball EHF Final4 2023: Vipers Kristiansand mit Titel-Hattrick
EHF Champions League, EHF Final4 Budapest 2023, FTC-Rail Cargo Hungaria, Vipers Kristiansand

Handball EHF Final4 2023: Vipers Kristiansand mit Titel-Hattrick

Handball EHF Final4 LIVE Champions League Frauen, Finale. Vipers Kristiansand vs. FTC-Rail Cargo Hungaria. Handball EHF Final4 Champions League Frauen 2023 Finale: Vipers Kristiansand (Norwegen) gewann zum dritten Mal in Folge die Handball Königsklasse durch einen in der zweiten Halbzeit souverän erspielten 28:24 (14:13) Erfolg über FTC-Rail Cargo Hungaria Budapest. Diesen "Titel-Dreier" schaffte bislang nur Györi Audi ETO KC (2017 bis 2019). Mitte der zweiten Hälfte war bereits beim 24:16 die faktische Vorentscheidung für die Vipers gefallen.  Zum "Matchwinner" für den alten und neuen Champion avancierte Torhüterin Katrine Lunde mit 16 Paraden und 47 Prozent Quote. Mit ihrem siebenten Titel in der Champions League (mit drei Vereinen) ist die Ausnahmekönnerin die erfolgreichste Spieler...