Schlagwort: Sportdirektor

Leichtathletik News: Jörg Bügner DLV-Sportdirektor
Leichtathletik

Leichtathletik News: Jörg Bügner DLV-Sportdirektor

Leichtathletik News DLV: Dr. Jörg Bügner wird im Deutschen Leichtathletik-Verband künftig als DLV-Sportdirektor eine zentrale Rolle einnehmen. 07.03.2023 – PM DLV / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Leichtathletik News DLV: Der Deutsche Leichtathletik Verband (DLV) hat einen neuen Sportdirektor. Künftig wird Dr. Jörg Bügner (54) die sportlichen Geschicke des weltweit größten Leichtathletik Verbandes übernehmen. Bügner wird in seiner neuen Position die übergreifende Steuerung der Leistungssportstrukturen im Sinne einer Managementfunktion übernehmen, gestalten und vorantreiben. Zu seinen Aufgaben gehören die Leistungssportförderung, das Bundesstützpunktsystem und die Personalentwicklung im sportlichen Bereich. Er trägt somit die gesamtheitliche Verantwortung für den Leistungssport beim DLV. ...
Leichtathletik: Große Neuerungen im Leistungssport geplant
Leichtathletik, Online Archiv, SPORTS News

Leichtathletik: Große Neuerungen im Leistungssport geplant

Leichtathletik: Der DLV hat als Resultat weitreichender Analysen der Saison 2022 Änderungen im Bereich Leistungssport geplant. Der Deutsche Leichtathletik Verband (DLV) hat sich im Nachgang der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Eugene 2022 und der Leichtathletik-Europameisterschaften in München mit einer umfassenden Analyse befasst. Dies erfolgte disziplinspezifisch durch die verantwortlichen DLV-Trainer- und Kompetenzteams. 22.12.2022 – PM DLV / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Leichtathletik: Bei der Aufarbeitung der Saison wurden weiterhin in zahlreichen Workshops mit mehr als 80 kompetenten Insidern, darunter auch Wissenschaftler wie Prof. Dr. Jan Mayer, Prof. Dr. Karsten Hollander oder Prof. Dr. Veit Wank sowie Trainer, Vertreter aus den Landesverbänden und Vereinen, Athletenmanager...
Lok Leipzig: Almedin Civa löst Wolfgang Wolf ab
1. FC Lok Leipzig, Fußball, News

Lok Leipzig: Almedin Civa löst Wolfgang Wolf ab

1. FC Lok Leipzig: Als Vater kam Wolfgang Wolf 2018 in die Messestadt und schaute seinem Sohn Patrick von der Holztribüne im Bruno-Plache-Stadion aus zu. Später wurde er sportlichen Berater und auf Bitten des Vereins dann auch Sportdirektor und schließlich Cheftrainer. 03.07.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: 1. FC Lok Leipzig: Wolfgang Wolf begeisterte Spieler, Mitarbeiter, Vereinsverantwortliche und viele Fans mit seiner positiven und offenen Art. Der 62-Jährige, der schon so ziemlich alles im Fußball erlebt hat, atmet seinen Sport und so agierte er auch jeden Tag beim 1. FC Lok. Präsident Thomas Löwe: „Wolfgang Wolf geht als ungeschlagener Cheftrainer, als Sportdirektor, der versucht hat, alle mitzunehmen - und als Freund.“ Wolfgang Wolf: "Ich kam als Zuschauer u...
RB Leipzig: Ralf Rangnick über FC Bayern und Timo Werner
Rote Bullen, Sport Aktuell

RB Leipzig: Ralf Rangnick über FC Bayern und Timo Werner

RB Leipzig: Vor zwei Jahren wollte der FC Bayern München Ralf Rangnick als Sportdirektor holen. Jetzt haben die Münchner den Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig als neuen Trainer auf der Liste. Das berichtete die „SPORT BILD“ in ihrer aktuellen Ausgabe am 21. Mai 2019. 21.05.2019 – PM SPORT BILD / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Im Interview mit SPORT BILD sagte Ralf Rangnick (RB Leipzig) dazu: „2017 haben wir uns mit RB in unserem ersten Bundesliga-Jahr für die Champions League qualifiziert. Zu dem Zeitpunkt stand ich für keinen Verein zur Verfügung – egal, welcher es gewesen wäre. Ich gehe auch jetzt davon aus, dass ich bei RB bleibe. Wie mein Aufgabengebiet dann ab der nächsten Saison aussieht, werden wir noch gemeinsam besprechen.“ Dabei tendiert Ralf Rangnick dazu, sich um die ...
RB Leipzig: Ralf Rangnick wollte nicht Chefcoach werden
Rote Bullen, Sport kompakt Blog

RB Leipzig: Ralf Rangnick wollte nicht Chefcoach werden

RB Leipzig Sportdirektor Ralf Rangnick betreut in der kommenden Saison die roten Bullen in Doppelfunktion auch als Chefcoach. Diesen Trainer-Posten bei RB Leipzig wollte er eigentlich gar nicht haben. Das berichtete Oliver Mintzlaff in SPORT BILD. Das berichtete die „SPORT BILD“ in ihrer aktuellen Ausgabe am 25. Juli 2018. 25.07.2018 – PM SPORT BILD / SPORT4FINAL / Frank Zepp: „Wir saßen lange zusammen, als wir einen neuen Trainer brauchten. Ralf hat sich nicht aufgedrängt, er hat nie gesagt, dass er unbedingt wieder auf den Platz zurück möchte. Wir hatten zunächst viele Gedankenspiele ohne den Trainer Rangnick. Aber Ralf war am Ende die sinnvollste Lösung, weil er im Klub hoch anerkannt ist, jeden Spieler im Kader geholt hat und entsprechend gut kennt“, sagte der RB-Geschäftsführ...
RB Leipzig: Neuer Vertrag für Ralf Rangnick
Rote Bullen, Sport Aktuell

RB Leipzig: Neuer Vertrag für Ralf Rangnick

Sensations-Aufsteiger RB Leipzig will Sportdirektor Ralf Rangnick langfristig binden und deshalb seinen bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig verlängern. Das berichtet die „SPORT BILD“ in ihrer aktuellen Ausgabe am 19. April 2017. 19.04.2017 – PM SPORT BILD / SPORT4FINAL / Frank Zepp: „Ralf Rangnick ist mehr als wichtig für den Verein, er ist der sportliche Motor, ohne ihn wäre RB Leipzig nicht in der Bundesliga und in der kommenden Saison mit großer Wahrscheinlichkeit in der Champions League. Er soll langfristig bleiben“, kündigte RB-Boss Oliver Mintzlaff (41) im Gespräch mit SPORT BILD an. „Darum wollen wir uns nach der Saison im Sommer zusammensetzen und darüber sprechen, wie wir die gemeinsame Zukunft weiter gestalten.“
RB Leipzig: Ralf Rangnick neuer Cheftrainer
Breaking News, News, RB Leipzig, TALK4Final, Team RB Leipzig, Top-Themen

RB Leipzig: Ralf Rangnick neuer Cheftrainer

  30.05.2015 – RB Leipzig / SPORT4Final / Frank Zepp:  RB Leipzig: Sportdirektor Ralf Rangnick übernimmt zur Saison 2015/16 zusätzlich den Cheftrainer-Posten - zunächst für ein Jahr geplant Ralf Rangnick wird zur Saison 2015/16 – neben seiner Funktion als Sportdirektor – auch die Position des Cheftrainers bei RB Leipzig übernehmen. Diese Doppelfunktion des Fußball-Lehrers ist zunächst für ein Jahr geplant. Ralf Rangnick fungiert seit Juli 2012 als Sportdirektor für RB Leipzig und den FC Red Bull Salzburg. Ab Sommer 2015 ist der 56-Jährige nun ausschließlich für die roten Bullen verantwortlich. Der FanTalk bei SPORT4Final: https://sport4final.de/talk4final Neben der Neubesetzung des Cheftrainer-Postens gibt es auch Veränderungen und Ergänzungen im RBL-Trainerstab:   A...
Uwe Klein (Sportdirektor F.C. Hansa Rostock): Mit dem „turnaround“ zum positiven Gesicht
Breaking News, FC Hansa Rostock, Fokus, Interview, News, Top-Themen

Uwe Klein (Sportdirektor F.C. Hansa Rostock): Mit dem „turnaround“ zum positiven Gesicht

22.03.2015 – SPORT4Final / Frank Zepp:  Hansa Rostocks Sportdirektor Uwe Klein gab SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp folgendes Interview nach der Ligapartie gegen Fortuna Köln:  Wie schätzen Sie die Entwicklung der Mannschaft seit der Übernahme durch Trainer Karsten Baumann ein? Uwe Klein: „Ich denke, dass wir in den ersten beiden Spielen in der ‚alten Saison‘, also vor Weihnachten, ein anderes Gesicht gezeigt haben. Wir haben mit dem Trainerteam in der Winterpause zusammen gesessen, um die ganze Geschichte stark zu analysieren und haben klare Entscheidungen getroffen. Was müssen wir machen, um eine realistische Chance zu haben, um letztendlich den „turnaround“ hinzubekommen. Und da war es einfach zwingend notwendig, dass wir einen Schnitt machen mussten, was personell anbetraf und d...
Jakob Vestergaard (Dänemark) neuer Handball-Bundestrainer der Frauen
Breaking News, Handball Bundesliga Frauen, Nationalmannschaft, Top-Themen

Jakob Vestergaard (Dänemark) neuer Handball-Bundestrainer der Frauen

24.02.2015 – DHB / SPORT4Final / Frank Zepp: DHB: Jakob Vestergaard wird neuer Bundestrainer der deutschen Frauen-Nationalmannschaft. Der 40-jährige Däne tritt die Nachfolge seines Landsmannes Heine Jensen an und nimmt die Arbeit mit dem Team beim am 16. März in Aschersleben beginnenden Lehrgang auf. Der Sportwissenschaftler und der Deutsche Handballbund haben einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2017 geschlossen.   2009 und 2010 gewann Vestergaard mit Viborg HK und den deutschen Nationalspielerinnen Grit Jurack, Anja Althaus und Nora Reiche die Champions League, 2013 führte er CS Oltchim Ramnicu Valcea ins Halbfinale der Königsklasse. Zudem wurde er jeweils vier Mal dänischer Meister und Pokalsieger. Zuletzt war Vestergaard als Akademie- und Sportdirektor bei Viborg HK tätig....
Ralf Rangnick: „Fußball ist ein Spiel von relativen Waffen und relativ besser sein.“
Breaking News, Highlights, News, RB Leipzig, Top-Themen

Ralf Rangnick: „Fußball ist ein Spiel von relativen Waffen und relativ besser sein.“

07.12.2014 – SPORT4Final: Ralf Rangnick (Sportdirektor RB Leipzig) nach der Pressekonferenz im Mediengespräch Ralf Rangnick ist ein Gentleman. Durch und durch. Nicht nur für die regionalen Haupt- und Leitmedien, sondern auch für weitere, sehr interessierte Medienvertreter stand er nach dem verlorenen Match von RB Leipzig gegen FC Ingolstadt Rede und Antwort. Dankeschön Ralf Rangnick! Es berichtet SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp. RB Leipzig steckt in „Tendenzkrise“ nach Heimniederlage im „Kampfspiel“ gegen FC Ingolstadt Ralf Rangnick zur Aufstiegsfrage: „Entscheidend ist die Entwicklung der Mannschaft.“   Spielanalyse: „Fußball ist ein Spiel von relativen Waffen und relativ besser sein. Und wir hatten heute in der ersten Halbzeit keinerlei Waffen und in der zweiten Halbze...