Transfers im Fußball mit FC Hansa Rostock und 1. FC Lok Leipzig


Transfers im Fußball - Milan Senic - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Transfers im Fußball – Milan Senic – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Transfers im Fußball dritte Liga beim FC Hansa Rostock sowie Regionalliga Nordost beim 1. FC Lok Leipzig und neue Verträge: SPORT4FINAL mit dem Überblick der letzten Tage.

23.06.2019 – PM Vereine / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Transfers im Fußball dritte Liga sowie Regionalliga Nordost:

FC Hansa Rostock verpflichtete Angreifer Aaron Opoku - © Copyright: FC Hansa Rostock
FC Hansa Rostock verpflichtete Angreifer Aaron Opoku – © Copyright: FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock sicherte sich die Dienste von Aaron Opoku, der für ein Jahr vom Hamburger SV ausgeliehen wird. Der 20-jährige Flügelstürmer durchlief seit 2011 alle Nachwuchs-Abteilungen des HSV und rückte 2018 als U20-Nationalspieler in den Profikader auf. Er blieb bislang aber noch ohne Einsatz für das Zweitliga-Team.

 

Lukas Kycek - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Lukas Kycek – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Der 1. FC Lok Leipzig verpflichtete mit Lukas Kycek einen weiteren Torhüter für die Regionalliga-Mannschaft. Der 21-jährige erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Milan Senic - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Milan Senic – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Der 1. FC Lok Leipzig begrüßt als weiteren Neuzugang Milan Senic in Leipzig-Probstheida. Der am 11. Juli 1997 im ungarischen Szeged geborene Senic kommt vom Oberligisten SC Düsseldorf-West und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Leon Heynke - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Leon Heynke – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Mit Leon Heynke nahm die „Loksche“ den nächsten Neuzugang für die Saison 2019/2020 unter Vertrag. Der am 27. November 1999 in Leipzig geborene Heynke wechselt vom Regionalliga-Konkurrenten VfB Germania Halberstadt nach Leipzig und erhält einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2020.

Marcel Wagner - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Marcel Wagner – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Der 1. FC Lok Leipzig verlängerte den Vertrag mit Marcel Wagner für die Saison 2019/2020. Damit setzt der Club weiterhin auf den Nachwuchs, nachdem Marcel Wagner bereits einen Vertrag für die Rückrunde der aktuellen Saison besaß. Marcel Wagner kam 2014 von Rasenballsport Leipzig in die Nachwuchsabteilung des 1. FC Lok Leipzig. Er begann das Fußballspielen beim SV Panitzsch/Borsdorf 1920.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.