HC Leipzig siegte souverän beim VfL Oldenburg


Nach dem erfolgreichen 36:29 (18:12) Auswärtssieg gegen den VfL Oldenburg – wir berichteten bereits – ist der HC Leipzig mit zwei Punkten im Gepäck nach Leipzig zurückgekehrt und geht mit einem positiven Gefühl in die anstehende Nationalmannschafts-Pause.

HC Leipzig siegte beim VfL Oldenburg - Saskia Lang - Foto: Sebastian Brauner
HC Leipzig siegte beim VfL Oldenburg – Saskia Lang (18) – Foto: Sebastian Brauner

Beiträge der SPORT4Final-Redaktion:

HC Leipzig bezwingt VfL Oldenburg mit Klassenunterschied

HC Leipzig: Ergebnis-Krise 2014 und 2016 sowie Team-Entwicklung

07.03.2016 – PM HCL / SPORT4Final / Frank Zepp:

Trainer Norman Rentsch war sehr zufrieden mit dem Auftreten seines Teams, das den verletzungsbedingten Ausfall von Kapitänin Karolina Kudlacz-Gloc hervorragend kompensierte: „Nach dem Ausfall von Karolina, die unser Dreh- und Angelpunkt im Angriff ist, ist die Mannschaft ganz eng zusammen gerückt. Das war wirklich ganz stark, wie konzentriert und aggressiv wir zu Werke gegangen sind. Abwehr und Angriff haben die gesamten 60 Minuten auf hohem Niveau gespielt und Oldenburg hatte keine Chance.“

Handball Bundesliga, VfL Oldenburg vs. HC Leipzig am 06.03.2016 in Oldenburg - Jubel beim HCL-Team - Foto: Sebastian Brauner
Handball Bundesliga, VfL Oldenburg vs. HC Leipzig am 06.03.2016 in Oldenburg – Jubel beim HCL-Team – Foto: Sebastian Brauner

Die nächste Bundesligapartie findet am 26. März statt. Der Rekordmeister empfängt in der heimischen ARENA das Team von Borussia Dortmund.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.