HC Leipzig gegen TuS Metzingen vor Rückspiel im EHF-Cup


Nach der Rückkehr aus Metzingen und einem regenerativen Wochenende ist der HC Leipzig in die Vorbereitung auf das entscheidende Rückspiel im Viertelfinale des EHF-Cups am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in der Dessauer Anhalt-Arena gestartet.

Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen - Luisa Schulze (13) - Foto: Sebastian Brauner
Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen – Luisa Schulze (13) – Foto: Sebastian Brauner

Beiträge nicht gefunden

23.02.2016 – PM HCL / SPORT4Final / Frank Zepp:

HCL-Trainer Norman Rentsch sagte: „Wir werden uns sehr konzentriert und intensiv auf das Rückspiel am Sonntag vorbereiten. Ich bin mir sicher, alle wissen genau, auf was es ankommen wird. Wie in jedem Spiel zwischen gleich starken Teams wird die Tagesform über Sieg und Niederlage entscheiden. Die Ausgangsposition ist klar und wir wollen Vollgas geben.“

Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen - Saskia Lang (18) - Foto: Sebastian Brauner
Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen – Saskia Lang (18) – Foto: Sebastian Brauner

Die Tickets für das entscheidende Rückspiel gegen Metzingen um den Einzug unter die vier besten Mannschaften im EHF-Cup gibt es zum Preis von 16,- €/10,- € /5,- € (Erwachsener/ermäßigt/Schüler) an allen bekannten Vorverkaufsstellen und zum bequemen Ausdrucken von zu Hause unter www.hc-leipzig.de/tickets.

Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen - Anne Hubinger (17) - Foto: Sebastian Brauner
Handball EHF-Cup, TuS Metzingen vs. HC Leipzig am 19.02.2016 in Tübingen – Anne Hubinger (17) – Foto: Sebastian Brauner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.