Nils Stendera vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Nils Stendera - Foto: 1. FC Lok Leipzig
Nils Stendera – Foto: 1. FC Lok Leipzig

Fußball Regionalliga Nordost: Frische Bundesliga-Luft weht ab sofort durch das Bruno-Plache-Stadion. Nils Stendera wechselt aus dem Kader von Eintracht Frankfurt zum 1. FC Lokomotive Leipzig.

10.09.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Frank Zepp:

Fußball Regionalliga Nordost: Der 19-jährige defensive Mittelfeldmann Nils Stendera unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Er ist der jüngere Bruder von Marc Stendera, der aktuell bei Drittligist Ingolstadt kickt.

2014 ging Nils Stendera von Hessen Kassel in die Nachwuchsabteilung von Eintracht Frankfurt. Dort absolvierte er in den Bundesliga-Teams der U17 und U19 insgesamt 57 Bundesliga-Partien. In der abgelaufenen Saison stand er im Profikader, kam aber nicht zum Einsatz.

Nils Stendera freut sich über seinen Wechsel zur Loksche: „Ich bin sehr glücklich bei so einem großen Verein wie Lokomotive Leipzig meine noch junge Karriere voran zu bringen. Vor allen Dingen das Gespräch mit Almedin Civa, die großartigen Fans und die Geschichte von Lok Leipzig haben mich sehr dazu motiviert, hierher zu kommen. Ich möchte der Mannschaft, dem Verein und den Fans helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen.“

Almedin Civa über seinen Neuzugang: „Mit Nils haben wir einen talentierten Spieler bekommen, der bei Eintracht Frankfurt in allen Nachwuchs-Mannschaften Leistungsträger war und seit letzter Saison zum Bundesliga-Kader gehört hat. Es freut mich, das die Verhandlungen so schnell und reibungslos verlaufen sind.“

Top-Beiträge:

ZEPPI

Franz Beckenbauer: „Paris ist Super-Mannschaft”

Handball EM 2020 EHF EURO Auslosung Spielplan

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

DFL mit verspäteter Einsicht nach „Salami-Taktik“

Leichtathletik: EA-Präsident Svein Arne Hansen im SPORT4FINAL Interview

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.