Domagoj Duvnjak „DKB MVP“ der Handball Saison 2019/2020

Beitrag teilen
Handball EM 2020 – Domagoj Duvnjak – Kroatien – Copyright: SPORT4FINAL
Handball EM 2020 – Domagoj Duvnjak – Kroatien – Copyright: SPORT4FINAL

Domagoj Duvnjak erhält die begehrte Auszeichnung des wertvollsten Spielers der Handball Bundesliga Saison 2019/2020.

Domagoj Duvnjak vom THW Kiel gewann die Besten-Wahl, die in diesem Jahr durch Trainer, Geschäftsführer und Fans vorgenommen wurde.

27.05.2020 – PM HBL / SPORT4FINAL ZEPPI / Frank Zepp:

Der kroatische Superstar Domagoj Duvnjak, seit 2009 national und international Leistungs- und Sympathieträger der LIQUI MOLY HBL, bekommt die Auszeichnung „Most Valuable Player“ nach 2013 zum zweiten Mal.

Die Trainer und Geschäftsführer aller 18 Erstliga-Klubs schickten Domagoj Duvnjak in ihrer Vorauswahl, bei der sich vier herausragende Akteure aus den insgesamt rund 360 Profi-Spielern der HBL heraus kristallisierten, als ihre klare Nummer 1 in das Fan-Voting. Auch nach Auszählung der über 10.000 online abgegebenen Fan-Stimmen, die im Verhältnis von 40:60 in das Gesamt-Resultat der Wahl einflossen, behielt der Ausnahme-Athlet die Spitze des Feldes.

Die Endplatzierungen der Wahl zum „DKB MVP 2019/2020“:

1. Domagoj Duvnjak (THW Kiel)

2. Morten Olsen (TSV Hannover-Burgdorf)

3. Niklas Landin (THW Kiel)

4. Hendrik Pekeler (THW Kiel)

Domagoj Duvnjak, der Rasmus Lauge als Titelträger ablöst, zeichnet sich u. a. durch seine Vielseitigkeit aus. So führt er Regie im Angriffsspiel des amtierenden Meisters THW Kiel und ist auch in dessen Abwehrblock tragende Säule. Der Welt-Handballer von 2013 übernimmt in spielentscheidenden Situationen Verantwortung, seine überragenden spielerischen Fähigkeiten sowie sein großer kämpferischer Einsatz trugen entscheidend dazu bei, dass Rekordmeister THW Kiel die Saison nach dem 27. Spieltag als Tabellenerster anführte und nach Abbruch deutscher Meister der 54. Saison ist.

Domagoj Duvnjak steht noch bis mindestens 30. Juni 2022 beim THW Kiel unter Vertrag. Der 31-Jährige gewann u. a. 2013 die EHF Champions League, 2019 den EHF Cup sowie jeweils drei Mal die deutsche Meisterschaft und den DHB-Pokal.

Domagoj Duvnjaks Saison in Zahlen:

Spiele: 24

Gesamtspielzeit: 13:11:25

Durchschnittliche Spielzeit: 00:32:59

Tore: 65

Assists: 56

Die Auszeichnung des Spielers der Saison wird in dieser Saison durch die Deutsche Kreditbank AG (DKB) präsentiert. Der langjährige Partner und Förderer des deutschen Handballs ist als exklusiver Presenter der innovativen Tracking-Technologie KINEXON, die in der LIQUI MOLY HBL zum Einsatz kommt, ganz besonders nah dran an den Leistungen der Spieler.

Top-Beiträge:

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

DFL mit verspäteter Einsicht nach „Salami-Taktik“

Leichtathletik: EA-Präsident Svein Arne Hansen im SPORT4FINAL Interview

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

TIME Sport NewsTop Beiträge:

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.