Györi Audi ETO KC: Nora Mörk mit Kreuzbandriss


Nora Mörk - Györi Audi ETO KC vs. Nyköbing Handboldklub - Handball EHF Champions League - Foto: Aniko Kovacs und Tamas Csonka (Györi Audi ETO KC)
Nora Mörk – Györi Audi ETO KC vs. Nyköbing Handboldklub – Handball EHF Champions League – Foto: Aniko Kovacs und Tamas Csonka (Györi Audi ETO KC)

Györi Audi ETO KC: Die norwegische Top-Spielerin Nora Mörk verletzte sich schwer beim 32:23-Erfolg im Champions-League-Match gegen Nyköbing Handboldklub (Dänemark).

Nach Eduarda Amorim und Anja Althaus sowie nun Nora Mörk befindet sich der Titelverteidiger der EHF Champions League mitten in einer schweren Verletzungskrise. Eduarda Amorim und Anja Althaus werden noch einige Wochen fehlen.

06.02.2018 – PM Györ / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Nora Mörk - Györi Audi ETO KC vs. Nyköbing Handboldklub - Handball EHF Champions League - Foto: Aniko Kovacs und Tamas Csonka (Györi Audi ETO KC)
Nora Mörk – Györi Audi ETO KC vs. Nyköbing Handboldklub – Handball EHF Champions League – Foto: Aniko Kovacs und Tamas Csonka (Györi Audi ETO KC)

Mörk erlitt nach einem Tor in der 47. Minute diese Knieverletzung. Sie wurde vom Platz getragen und ihre Mannschaft muss in den nächsten Monaten ohne sie auskommen.

Die nach dem Spiel durchgeführte ärztliche MRT-Untersuchung bestätigten die Vermutung, dass das vordere Kreuzband gerissen ist. „Wenn möglich, wird die Operation innerhalb von wenigen Tagen durchgeführt. Die Heilung wird innerhalb von 6 Monaten erwartet“, sagte Dr. Peter Balogh.

Auf Leihbasis bis Saisonende wurde Mireya Gonzalez Alvarez, 26 Jahre und spanische Staatsbürgerin, aus Erd verpflichtet. Seit der Saison 2015/16 spielt sie in der ungarischen Meisterschaft für das Erd-Team.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.