Handball EM 2020 EHF EURO nicht in Norwegen

Handball EM 2020 EHF EURO nicht in Norwegen - Foto: Fotolia
Handball EM 2020 EHF EURO nicht in Norwegen – Foto: Fotolia

Handball EM 2020 EHF EURO: Der norwegische Handballverband hat angegeben, dass er die Europameisterschaft aufgrund der strengen Corona-Regeln der norwegischen Behörden nicht mit organisieren kann.

Die EHF berät sich mit dem dänischen Verband, um die Möglichkeiten für ein Turnier ausschließlich auf dänischem Boden zu prüfen. Zusätzliche Informationen werden von der EHF bis spätestens Dienstag zur Verfügung gestellt.

Handball EM 2020: Weltmeister Niederlande mit 18er Kader

16.11.2020 – PM NHV / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2020 EHF EURO: Die niederländische Frauen-Mannschaft wurde bei der Europameisterschaft mit Ungarn, Serbien und Kroatien in Gruppe C ausgelost. Sie wird im ersten Spiel am 4. Dezember gegen Serbien antreten. Dann folgen die Duelle gegen Kroatien und Ungarn.

Die ersten drei Länder aus den vier Vorrunden-Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde. Die Teams der Gruppen A/B und C/D spielen in drei Spielen gegeneinander. Die in der Gruppenphase gegen die qualifizierten Teams erzielten Punkte werden mitgenommen. Die besten zwei Länder pro Hauptrunden-Gruppe qualifizieren sich für das letzte Final-Wochenende.

Top-Beiträge:

ZEPPI

Bund Länder Beschluss zur Corona Pandemie

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Franz Beckenbauer: „Paris ist Super-Mannschaft”

Handball EM 2020 EHF EURO Auslosung Spielplan

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

One Reply to “Handball EM 2020 EHF EURO nicht in Norwegen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.