Schlagwort: Jewgeni Trefilov

Handball EM 2018: „Rote Karte gab uns viel Energie“
Finalrunde, SPORT4FINAL Live

Handball EM 2018: „Rote Karte gab uns viel Energie“

Handball EM 2018, EHF EURO, Finale:  Die Statements der Protagonisten nach dem Finale der Europameisterschaft zwischen Frankreich und Russland. SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live aus der AccorHotels Arena in Paris. 16.12.2018 – SPORT4FINAL LIVE aus Paris / Frank Zepp: Handball EM 2018: Stimmen nach dem Finale Jewgeni Trefilov (Russland): „Wir haben in einem sportlichen Kampf verloren. Frankreich hat eine sehr gute Mannschaft. Wir haben bei diesem Turnier viele Matches gespielt. Alle waren auf gutem Niveau." Daria Dmitrieva (Russland): „Ich bin wirklich verärgert, da ich das Spiel gewinnen wollte. Frankreich ist ein sehr guter Gegner und eine gute Mannschaft." Anna Vyakhireva (Russland): „Natürlich bin ich traurig. Aber das ist Sport, das ist Handball. Mit dieser v...
Handball EM 2018: Frankreich erstmals Europameister. Referees unter EURO-Level
Finalrunde, SPORT4FINAL Live, SPORT4FINAL LIVE HANDBALL

Handball EM 2018: Frankreich erstmals Europameister. Referees unter EURO-Level

Handball EM 2018, EHF EURO, Finale:  In Europas heißblütigstem Hexenkessel gewann der Gastgeber und Weltmeister Frankreich rein sportlich verdient gegen Olympiasieger Russland mit 24:21 Toren dank der etwas besseren Abwehr-Qualität. Die Equipe Tricolore erkämpfte nach zwei WM-Erfolgen (2003, 2017) den ersten kontinentalen Titel. In einem nur im Defensivbereich hochklassigen Match zweier Teams auf Augenhöhe konnte Russland bis weit in die zweite Halbzeit dem psychologischen Druck der Zuschauer standhalten. Die dänischen Referees nahmen mit Fehlentscheidungen Einfluss auf die intensive Begegnung und agierten als schwächster Part im Finale der Europameisterschaft. Als „Woman of the Match“ wurde Anna Vyakhireva, MVP der EHF EURO, geehrt. SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet li...
Handball EM 2018: Russland im Finale nach Sieg über Rumänien
Finalrunde, SPORT4FINAL Live, TIME-HANDBALL

Handball EM 2018: Russland im Finale nach Sieg über Rumänien

Handball EM 2018, EHF EURO Frankreich, Finalrunde in Paris - 1. Halbfinale:  Russland steht nach einem in der zweiten Halbzeit souverän erspielten 28:22 (16:15) Erfolg gegen Rumänien im Finale der Europameisterschaft. Als „Woman of the Match“ wurde Anna Vyakhireva geehrt. Mehr zum Thema Handball EM 2018: Norwegen auf Platz 5 vor Schweden Ambros Martin „Deutschlands Weg ist richtig“ Olivier Krumbholz „Nycke Groot ist eine außergewöhnliche Spielerin.“ Ambros Martin „Eine neue Motivation“ Frankreich im Halbfinale Deutschland unterlag Niederlande Ungarn bezwang Rumänien Norwegen souverän gegen Spanien Deutschland im Halbfinale – wenn ? Norwegen demontierte Niederlande Rumänien bezwang Spanien Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener Andreas Michelmann...
Handball EM: Ambros Martin „Eine neue Motivation“
Finalrunde, SPORT4FINAL Live, TIME-HANDBALL

Handball EM: Ambros Martin „Eine neue Motivation“

Handball EM 2018, EHF EURO Frankreich, Finalrunde in Paris: Die Stimmen vor dem ersten Halbfinale der Europameisterschaft zwischen Rumänien und Russland. Mehr zum Thema Handball EM 2018: Olivier Krumbholz „Nycke Groot ist eine außergewöhnliche Spielerin.“ Frankreich im Halbfinale Deutschland unterlag Niederlande Ungarn bezwang Rumänien Norwegen souverän gegen Spanien Deutschland im Halbfinale – wenn ? Norwegen demontierte Niederlande Rumänien bezwang Spanien Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener Andreas Michelmann im SPORT4FINAL Interview Niederlande dominierte Rumänien Deutschland unterlag Ungarn im „Foto-Finish“ Hauptrunde Gruppe 2 mit Deutschland. Tabelle Xenia Smits „Wir würden sehr gern nach Paris kommen.“ Julia Behnke „Wir sind eine totale ...
Handball EM 2018 Gruppe 1: Russland im Halbfinale
Hauptrunde, TIME-HANDBALL

Handball EM 2018 Gruppe 1: Russland im Halbfinale

Handball EM 2018 – EHF EURO, Hauptrunde, Gruppe 1:  Olympiasieger Russland steht nach einem überzeugenden 32:21-Erfolg gegen Dänemark im Halbfinale von Paris. Unabhängig von den kommenden Ergebnissen in Nantes hat Russland bereits die Hauptrunden-Gruppe 1 gewonnen. In einem spannenden Match besiegte Montenegro das Team von Serbien mit 28:27 Toren und kann sich somit weitere Hoffnungen auf das Halbfinale vor dem Spiel gegen Dänemark am Mittwoch machen. SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live aus dem Palais des Sports Jean Weille von Nancy. Mehr zum Thema Handball EM 2018: Russland führt vor Frankreich Frankreich schlug Montenegro sicher Russland in Hauptrunde. Thriller gegen Montenegro Frankreich mit Kantersieg gegen Slowenien Russland bezwang Frankreich verdient Schwe...
Handball EM: Russland in Hauptrunde. Thriller gegen Montenegro
TIME-HANDBALL, Vorrunde

Handball EM: Russland in Hauptrunde. Thriller gegen Montenegro

Handball EM 2018 – EHF EURO, Vorrunde, Gruppe B, 2. Spieltag: Russland, Weltmeister Frankreich und Montenegro haben sich bereits nach zwei Spieltagen für die Hauptrunde der Europameisterschaft qualifiziert. Slowenien scheidet nach der Vorrunde aus. Mehr zum Thema Handball EM 2018: Frankreich mit Kantersieg gegen Slowenien Deutschland bezwang „norwegisch“ Titelverteidiger Norwegen Russland bezwang Frankreich verdient Handball EM 2018: Gruppe B mit Weltmeister Frankreich Handball EM 2018 Frankreich: SPORT4FINAL LIVE Handball WM 2019 Deutschland Dänemark: SPORT4FINAL LIVE 02.12.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EM 2018 – EHF EURO: In einem wahren Thriller mit sehr guten Torhüterinnen-Leistungen, einer herausragenden Torschützin Djurdjina Jaukovic (12 Tore) und einseitig a...
Handball EM 2018: Russland bezwang Frankreich verdient
TIME-HANDBALL, Vorrunde

Handball EM 2018: Russland bezwang Frankreich verdient

Handball EM 2018, Vorrunde, Gruppe B, 1. Spieltag: Im Eröffnungsspiel der EHF EURO bezwang Olympiasieger Russland den Weltmeister Frankreich nach wahnsinniger Steigerung in der zweiten Halbzeit mit 26:23 Toren. Handball EM 2018: Gruppe B mit Weltmeister Frankreich Handball EM 2018 Frankreich: SPORT4FINAL LIVE Handball WM 2019 Deutschland Dänemark: SPORT4FINAL LIVE 29.11.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: In einer abwehrstrategischen aber nicht hochklassigen Begegnung zweier Top-Favoriten auf den EM-Titel zeigte das russische Team von Coach Jewgeni Trefilov nach 12:15-Rückstand (36.) eine sehr gute Performance in Abwehr und Angriff, wodurch die französische Mannschaft mit ihren Schwächen im Positionsangriff nicht kontern konnte. Mit sieben Toren aus acht Versuchen wurde Daria Sa...
Handball EM 2018: Gruppe B mit Weltmeister Frankreich
TIME-HANDBALL, Vorrunde

Handball EM 2018: Gruppe B mit Weltmeister Frankreich

Handball EM 2018 Frankreich: Die EHF EURO der Frauen findet vom 29. November bis 16. Dezember in Frankreich statt. Die Vorrunden-Gruppe B spielt in Nancy mit Weltmeister Frankreich, Montenegro, Olympiasieger Russland und Slowenien. Handball EM 2018 Frankreich: SPORT4FINAL LIVE Handball WM 2019 Deutschland Dänemark: SPORT4FINAL LIVE 29.11.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EM 2018 - Vorrunden-Gruppen B in Nancy: Frankreich, Montenegro, Russland, Slowenien Frankreich: Coach Olivier Krumbholz führte Frankreich zu den Olympischen Spielen 2016, wo sie ihre erste Olympia-Medaille (Silber) erzielten. Danach folgte Bronze bei der EHF EURO 2016. Im Dezember 2017 gewann Frankreich nach 2003 seinen zweiten Weltmeistertitel. Frankreich steht auf einem soliden sportlichen Fundament...
Henk Groener: „Wir hätten gewinnen können“
Handball EM 2018 Frankreich, Sport Aktuell, SPORT4FINAL Live

Henk Groener: „Wir hätten gewinnen können“

Handball EM 2018 Vorbereitung: Deutschland unterlag Olympiasieger Russland im ersten Testspiel in Dessau-Roßlau. Handball EM Vorbereitung: Kim Naidzinavicius feierte ihr Comeback, vier Spielerinnen ihr Debüt und Bundestrainer Henk Groener erhielt eine Torte zum 58. Geburtstag. Henk Groener: „Wir brauchen bei beiden Teilnehmern THC und Bietigheim das Niveau der Hauptrunde in der Champions League, weil wir das Niveau auch bei der EM benötigen.“ Jevgeni Trefilov: „Deutschland braucht mehr Geduld, um nach oben zu kommen. Ich lade Deutschland gern zu Spielen nach Russland ein.“ Live aus der Anhalt Arena von Dessau-Roßlau berichtet SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp. 29.09.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EM 2018 Vorbereitung: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der F...
Henk Groener: „Hauptaugenmerk liegt auf EM-Vorbereitung“
Handball EM 2018 Frankreich, Sport Aktuell

Henk Groener: „Hauptaugenmerk liegt auf EM-Vorbereitung“

Seit Montag befindet sich die deutsche Handball Nationalmannschaft der Frauen zum Lehrgang in Aschersleben. Bundestrainer Henk Groener nominierte 21 Spielerinnen. Finale Höhepunkte der Maßnahme sind die beiden Länderspiele gegen Olympiasieger Russland am Samstag in der Anhalt-Arena Dessau-Roßlau und am Sonntag in der Wiedigsburghalle Nordhausen (beide um 15:00 Uhr). Im Interview mit DHB.de (Quelle) äußerte sich Henk Groener zu den Inhalten und Zielen des Lehrgangs, die Vorbereitung auf Russland und den Fokus auf die EHF EURO 2018 in Frankreich im Dezember. 26.09.2018 – DHB.de / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Nach zwei Lehrgangstagen in Aschersleben - sind alle Spielerinnen fit? Henk Groener: „Ja, alle Spielerinnen sind soweit fit. Bei den beiden Rückkehrerinnen Kim Naidzinavicius und...
Handball WM 2017 Viertelfinale: Norwegen deklassierte Russland
Handball-WM 2017 Deutschland

Handball WM 2017 Viertelfinale: Norwegen deklassierte Russland

Handball WM 2017 Deutschland: Weltmeister Norwegen gegen Olympiasieger Russland – das Topspiel der Weltmeisterschaft endete mit einem sensationellen 34:17-Erfolg für das Team von Thorir Hergeirsson. Handball WM: Ab dem 9:7 in der 20. Minute zog der Titelverteidiger seine Kreise und ließ dem Team von Jewgeni Trefilov keine Chance. Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL Mehr zum Thema Handball WM: 13.12.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball WM 2017 Deutschland: Mitte der zweiten Halbzeit gab sich die russische Mannschaft auf. Als „Matchplayer“ wurde die überragende Spielmacherin Stine Oftedal aus Norwegen geehrt. Das Finale der letzten Weltmeisterschaft zwischen Norwegen und der Niederlande findet nun im Halbfinale von Hamburg ...
Handball WM 2017 Deutschland: Top-Favoriten und Modus
Handball-WM 2017 Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Top-Favoriten und Modus

Handball WM 2017 Deutschland: Top-Level-Qualitäts-Handball bei den Frauen analog dem Männer-Handball - die Weltspitze ist bei den Frauen gegenüber den letzten Handball Weltmeisterschaften 2013 in Serbien und 2015 in Dänemark leistungsmäßig noch enger zusammen gerückt. Welche Nationen sind die Top-Favoriten auf den Weltmeister-Titel? Handball WM: Der neue World Champion wird wohl wieder aus den europäischen Handball-Hochburgen kommen. Eine Titel-Verteidigung für Norwegen oder der erste Erfolg für den amtierenden Vize-Weltmeister Niederlande? Beide Teams gehören aus Sicht der SPORT4FINAL-Redaktion neben Frankreich und Olympiasieger Russland zu den Top-Favoriten des Championats. Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE Mehr zum Th...