Schlagwort: Presseportal

Fussball – Irland-Pleite: Joachim Löw „Das ist extrem ärgerlich, dass wir dieses Spiel nicht gewonnen haben.“
Fußball EURO 2016 Frankreich, Nationalmannschaft, News

Fussball – Irland-Pleite: Joachim Löw „Das ist extrem ärgerlich, dass wir dieses Spiel nicht gewonnen haben.“

15.10.2014 – PM otsnews:  Fußball:  Joachim Löws Team nur 1:1 gegen Irland! „Gegen Irland zurück zum Erfolg!". Das war der Tenor der Berichterstattung in den letzten drei Tagen. Die deutschen Medien hatten nach der 0:2-Niederlage im EM-Qualifikationsspiel gegen Polen nicht zum Angriff auf Joachim Löw und seine Mannschaft geblasen, sondern aufgezählt, welche Spieler dem Bundestrainer gerade fehlen: Die zurückgetretenen Lahm, Mertesacker, Klose, die Verletzten Schweinsteiger, Özil, Khedira, Höwedes und dann noch die Kranken Kramer und Schürrle. Macht zusammen fast eine ganze Mannschaft. Unter diesen Umständen war das 1:1 gestern Abend gegen Irland zwar enttäuschend, aber wenigstens einigermaßen entschuldbar. Die deutsche Mannschaft hatte über lange Strecken souverän und überlegen gesp...
News

DFL macht Sprung in der globalen Bundesliga-Vermarktung ab 2015

14.10.2013 – PM - ots: Partnerschaft mit 21st Century Fox für Amerika, Teile Asiens und Europas Seifert: "Chance für die weltweite Fortentwicklung der Bundesliga" Mit dem Abschluss zukunftsweisender Verträge macht die DFL Deutsche Fußball Liga bei der internationalen Bundesliga-Vermarktung den nächsten signifikanten Schritt nach vorne. Ab der Saison 2015/16 wird der deutsche Profi-Fußball in allen Ländern Nord-/Lateinamerikas und in fast allen Ländern Asiens sowie in Italien, den Niederlanden und Belgien im globalen Sendernetzwerk von 21st Century Fox präsentiert. Über das finanzielle Volumen der von der DFL Sports Enterprises verhandelten und abgeschlossenen Verträge, die Märkte wie USA, Brasilien, Indonesien, Japan und Thailand umfassen, wurde zwischen den Parteien Stillschweigen ver...
Nationalmannschaft

Joachim Löw: Deutschland hat sich vorzeitig für die Fußball-WM 2014 qualifiziert

12.10.2013 – PM – Mercedes-Benz: Experten im Mercedes-Benz Sportpresseclub diskutieren über die WM in Brasilien im nächsten Jahr Es ist geschafft! Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich souverän zum 16. Mal für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. In Köln gewann sie gestern Abend gegen Irland mit 3:0. Die Tore schossen Khedira, Schürrle und Özil. Das Spiel am Mittwoch in Schweden hat jetzt keine Bedeutung mehr, die deutsche Mannschaft ist der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen. Bundestrainer Joachim Löw und sein Fazit der Qualifikation:  Quelle: Presseportal Mercedes-Benz, Claudia Merzbach all4radio, Hermann Orgeldinger 
Steffi Graf in MYWAY: Auch ich sehe die Zeichen der Zeit
Highlights, News, Sportgeschichte

Steffi Graf in MYWAY: Auch ich sehe die Zeichen der Zeit

08.10.2013 – PM: Auch Tennis-Legende Steffi Graf (44) stellt an sich die Zeichen der Zeit fest, doch sie hadert nicht mit dem Älterwerden: "Klar gibt es die eine oder andere Stelle an meinem Körper, die ich gern anders hätte. Aber um ehrlich zu sein: Ich bin ziemlich uneitel, gehe oft ungeschminkt aus dem Haus oder ziehe schnell irgendetwas an, um in den Supermarkt zu gehen", erzählt die frühere Nummer eins der Tennis-Weltrangliste im exklusiven Interview mit der Frauenzeitschrift MYWAY in ihrer Wahlheimat Las Vegas. "Das Alter ist nur eine Zahl. Viel wichtiger ist, wie ich jetzt lebe – und zwar bewusst!" Entscheidend für das Wohlbefinden der zweifachen Mutter ist nicht ihr Aussehen, sondern ihr Körpergefühl: "So habe ich mir gerade zum ersten Mal in meinem Leben ein Süßigkeitenverbot...
Volleyball-Frauen sind die „Sportlerinnen des Monats“ September
News, Volleyball

Volleyball-Frauen sind die „Sportlerinnen des Monats“ September

07.10.2013 – PM: EM-Zweite vor Ringer Frank Stäbler und Tony Martin (Radsport) Die Volleyballerinnen der deutschen Nationalmannschaft sind die "Sportlerinnen des Monats" September. Bei der Heim-EM wurde das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti erst im Finale von den russischen Weltmeisterinnen gestoppt. Die deutschen Volleyballerinnen wurden dafür von den 3.800 geförderten Sporthilfe-Athleten jetzt zu ihren "Sportlerinnen des Monats" September gewählt. Über den zweiten Platz darf sich Ringer Frank Stäbler freuen, der dem Deutschen Ringer-Bund zum Abschluss der Weltmeisterschaften in Budapest mit Bronze die ersehnte Medaille bescherte. Knapp dahinter platzierte sich auf Rang drei Radprofi Tony Martin. Der Eschborner Zeitfahrspezialist glänzte bei den Straßenrad-Weltmeisterschaften ...
Fussball Bundesliga

Ottmar Hitzfeld über Vorstandskritik: „Nicht gut, weil Sammer Autorität verliert“

22.09.2013 – PM – Sky: In Sky90 debattierten Ottmar Hitzfeld und der Trainer des FC Augsburg, Markus Weinzierl, über das Geschehen am 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Sky-Experte Ottmar Hitzfeld... ...über die Kräfteverhältnisse an der Tabellenspitze: " Ich glaube nicht, dass die Bayern der Liga entwachsen, Weil Dortmund noch da ist. Das ist die einzige Hoffnung, vielleicht noch Leverkusen, aber ich glaube nicht das Leverkusen das durchhält. Dortmund ist der größte Konkurrent der Bayern. Auch die Art und Weise wie Dortmund spielt. Die Bayern haben gegen Schalke das beste Bundesligaspiel gemacht in dieser Saison. Sie waren unglaublich laufstark, auch das Positionsspiel hat geklappt. Das Pressing war fantastisch. Sie hatten über 60% Ballbesitz. Wenn sie den Ball verloren hatten, haben...
FIFA und Gazprom schließen Partnerschaft 2015 bis 2018
News

FIFA und Gazprom schließen Partnerschaft 2015 bis 2018

19.09.2013 – PM: „Football for Friendship“-Teilnehmer trafen den russischen Präsidenten Vladimir Putin und FIFA-Präsident Joseph S. Blatter (BILD) Am 14. September trafen sich der russische Präsident Vladimir Putin, der russische Sportminister Vitaly Mutko und Alexei Miller, CEO von Gazprom, mit FIFA-Präsident Joseph S. Blatter in Sotschi um eine Vereinbarung zu unterschreiben, die Gazprom von 2015 bis 2018 zum offiziellen FIFA-Partner macht. Zu dem Treffen waren auch Teilnehmer des Projektes „Football for Friendship“ aus den elf russischen Gastgeber-Städten der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2018 geladen. Vladimir Putin informierte sich dabei über die Wünsche der jungen Fußballer und wünschte ihnen Erfolg auf ihrer weiteren sportlichen Laufbahn. Auch Joseph S. Blatter war vom Projekt...
Europacup

Jürgen Klopp: „Das war mein Ding“

18.09.2013 – PM: Die wichtigsten Stimmen zu den Mittwochsspielen des 1. Spieltags der Gruppenphase der Champions League, mit den Spielen FC Schalke 04 - Steaua Bukarest (3:0) und SSC Neapel - Borussia Dortmund (2:1), bei Sky. Jürgen Klopp (Trainer Borussia Dortmund)... ...auf die Frage, was das für ein Abend gewesen sei: "Kein guter. Wir haben nicht unser allerschönstes Gesicht gezeigt. Es ging mit meinem Platzverweis los. Der war natürlich völlig unnötig. Aber in dem Moment schien mir das ungerecht, was da passiert ist. Das habe ich zum Ausdruck gebracht. Das hat völlig zu Recht dazu geführt, dass ich vom Platz geschickt worden bin. An der Roten Karte gegen Roman (Weidenfeller) habe ich auch Aktien dran. Ich glaube, wenn wir Ruhe im Spiel haben, passiert das nicht. Deswegen war das ...
Woanders gefunden: Kommentare zur Wahl Thomas Bachs zum IOC-Präsidenten
News

Woanders gefunden: Kommentare zur Wahl Thomas Bachs zum IOC-Präsidenten

10.09.2013: Es sind die Spitzensportler und ihre bemerkenswerten Leistungen, denen das IOC seine  so angemaßte wie anmaßende Rolle verdankt.  Das Milliardenspiel, die Ränke, das politische Geschacher: Das alles wird einzig und allein möglich gemacht durch die   Faszination, die der Leistungssport auf viele Menschen unverändert ausübt. Durch den so naiven wie wunderbaren Glauben  an jene Werte, die von den Funktionären im Dutzend billiger beschworen und ebenso bereitwillig mit Füßen getreten werden. Alles spricht dafür,  dass die hoffnungslos anachronistische Weltregierung des olympischen Sports unter Thomas Bach einfach so weitermachen wird wie bisher. Und bis zum Beweis des Gegenteils muss der neue IOC-Präsident als genau der Mann gelten, der diese Kontinuität garantiert. Quelle: Berl...