RB Leipzig: Thalia neuer Partner des RBL-Kids-Club „Bullis Bande“

  • 26
  •  
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    28
    Shares

RB Leipzig: Thalia neuer Partner des RBL-Kids-Club „Bullis Bande“ - Foto: Pixabay
RB Leipzig: Thalia neuer Partner des RBL-Kids-Club „Bullis Bande“ – Foto: Pixabay

RB Leipzig: Thalia Bücher GmbH wird neuer Partner von „Bullis Bande“, dem RBL-Kids-Club für Kinder bis 14 Jahre. Über verschiedene Aktionen und gemeinsame Events soll die Begeisterung für die Themen Sport, Lesen und Bücher geweckt werden.

RB Leipzig: So wird Thalia unter anderem den Kids-Club-Family-Day mit Büchertischen und Vorleseecken begleiten und exklusive Veranstaltungen für die Mitstreiter von „Bullis Bande“ in den Thalia Buchhandlungen in Leipzig und Leuna anbieten.

Im Rahmen des Welttages des Buches erhalten die Kinder des Kids-Club Gutscheine für das Büchlein „Ich schenk dir eine Geschichte“.

28.02.2018 – PM RBL / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Darüber hinaus bereichern RBL-Fanartikel das Sortiment der Thalia-Buchhandlungen in der Region. Thalia ist in Leipzig und Leuna mit insgesamt drei Buchhandlungen vertreten.

RBL-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff: „Wir sind im August 2017 mit unserem offiziellen Kids-Club gestartet und zählen schon jetzt fast 2.000 Kinder, die ein Teil von Bullis Bande sind. Wir wollen Kindern damit ein ganz besonderes Angebot schaffen, unseren Verein noch näher und auf eine einzigartige Weise kennenzulernen.

Dazu hat es bereits tolle Veranstaltungen wie eine Halloween- und Weihnachtsfeier oder Klettertouren gegeben. Als nächstes steht unser Kids-Club-Spieltag zum Heimspiel gegen Hoffenheim an. Mit Thalia konnten wir nun einen weiteren Partner für unseren Kids-Club gewinnen, der das Angebot für die Kinder zusätzlich bereichern wird.“

RB Leipzig unterlag verdient 1. FC Köln

RB Leipzig unterlag SSC Neapel und steht im Europa League Achtelfinale

RB Leipzig unterlag Eintracht Frankfurt im „Fan-Protest-Match“

RB Leipzig mit dominantem Erfolg gegen SSC Neapel

RB Leipzig souverän gegen FC Augsburg und Sprung auf Rang zwei

RB Leipzig bei Borussia Mönchengladbach verdienter Sieger

Thalia-Geschäftsführer Ingo Kretzschmar: „Wir freuen uns über die neue Partnerschaft. Die Zielgruppen von RB Leipzig als Fußballverein und Thalia als Familienbuchhandlung passen gut zusammen. Kinder, die Sport treiben, sind wissbegierig und haben in der Regel eine große Affinität zum Lesen.

Das möchten wir unterstützen, indem wir Mitgliedern des Kids-Club den Zugang zu Büchern und guten Geschichten ermöglichen. Als Buchhändler liegt uns das Thema Leseförderung sehr am Herzen und wir tragen deshalb aktiv zur Lesemotivation bei.“


  • 28
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.