CNN „Main Sail“: Volvo Ocean Race im Segeln

16.09.2014 – CNN / SPORT4Final:

CNN „Main Sail“: In der September-Ausgabe der CNN-Segelsportsendung „Main Sail“ geht es um den anspruchsvollsten Wettkampf im Segelsport – das Volvo Ocean Race, das in diesem Herbst zum 12. Mal stattfindet.

CNN „Main Sail“: Volvo Ocean Race im Segeln - Foto: CNN International "MainSail"
CNN „Main Sail“: Volvo Ocean Race im Segeln – Foto: CNN International „MainSail“

Shirley Robertson trifft die sieben Teams, die im Oktober an den Start gehen. Zum ersten Mal in der Geschichte des Volvo Ocean Race treten alle mit den gleichen Booten an: Das Einheitsformat der Boote lässt auf einen spannenden Wettkampf hoffen – interessante Aspiranten sind das chinesische Team, ein reines Frauenteam sowie das Team aus Dänemark, das in diesem Jahr zum erstem Mal teilnehmen wird. Die Teams werden von Sponsoren aus sieben verschiedenen Ländern finanziert.

CNN „Main Sail“: Volvo Ocean Race im Segeln - Shirley Robertson - Foto: CNN International "MainSail"
CNN „Main Sail“: Volvo Ocean Race im Segeln – Shirley Robertson – Foto: CNN International „MainSail“

Fünf der Boote nehmen als letzte Vorbereitung für die Weltumsegelung am Round Britain und Ireland Race teil – das „Main Sail“-Team begleitet sie beim Startschuss auf der Isle of Weight, um sie später an der Ziellinie in Empfang zu nehmen. Shirley Robertson hat während des Wettsegelns um die britischen Inseln Gelegenheit, mit den Skippern der Boote über den bevorstehenden Mammut-Wettkampf zu sprechen.

Die ganze Sendung sehen Sie auf CNN International am

–  Samstag, den 4. Oktober, um 18.30 Uhr

Quelle: CNN International

Quelle: CNN International

Quelle: CNN International

Kommentar verfassen