Schlagwort: 1. FC Lokomotive Leipzig

1. FC Lok Leipzig verlängerte mit Cheftrainer Almedin Civa
1. FC Lok Leipzig, Blog, Sport Aktuell

1. FC Lok Leipzig verlängerte mit Cheftrainer Almedin Civa

Fußball Regionalliga Nordost – 1. FC Lok Leipzig: Sportdirektor und Cheftrainer Almedin Civa unterschrieb einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag und wird seine erfolgreiche Arbeit der aktuellen Saison auch in den nächsten beiden Spielzeiten in Probstheida fortsetzen. 03.02.2021 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost – 1. FC Lok Leipzig: Der neue Vertrag des 48-jährigen läuft nun bis zum 30. Juni 2023 und hat Gültigkeit für die vierte und dritte Liga. Kontinuität stellt eine wichtige Grundlage für die sportlichen Ziele dar, die sich der Verein in den kommenden Jahren gesteckt haben. Die Vertragsverlängerung mit Almedin Civa ist daher ein logischer und konsequenter Schritt. Lok-Präsident Thomas Löwe: „Wir freuen uns über die zweijährige Vertragsverlängeru...
1. FC Lok Leipzig: Torsten Kracht Sportvorstand
1. FC Lok Leipzig, Blog

1. FC Lok Leipzig: Torsten Kracht Sportvorstand

Fußball Regionalliga Nordost: Der 1. FC Lok Leipzig geht den nächsten Schritt Richtung Zukunft. Mit Torsten Kracht verstärkt ein erfahrener Unternehmer mit blau-gelber DNA das Präsidium. In der Rolle des Sportvorstandes kehrt der Ex-Bundesliga-Profi an seine alte Wirkungsstätte zurück. 27.01.2021 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Bereits als 17-Jähriger bestritt Torsten Kracht 1985 seine ersten Einsätze für den 1. FC Lok Leipzig in der DDR-Oberliga. Beim Europacup-Finale 1987 in Athen gehörte er zum Kader und nach der Rückbenennung in VfB Leipzig führte der Abwehrmann seine Mannschaft 1993 in die Bundesliga. Ein Jahrzehnt später schnürte er zum Ende seiner Karriere noch einmal die Schuhe für den VfB in der damals viertklassigen Oberliga. Zuv...
Luca Sirch vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet
1. FC Lok Leipzig, Blog, Sport Aktuell

Luca Sirch vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Fußball Regionalliga Nordost: Der waschechte Bayer Luca Sirch wurde im Nachwuchs vom FC Königsbrunn und dem FC Memmingen ausgebildet und stößt jetzt zum 1. FC Lok Leipzig. 21.09.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Der 21 Jahre alte talentierte Innenverteidiger Luca Sirch absolvierte bereits 22 Regionalliga-Spiele und unterschrieb nun einen Ein-Jahresvertrag bei den Blau-Gelben. Luca Sirch: „Erst einmal möchte ich mich bedanken, dass der Wechsel zu Stande kam. Ich bin jetzt sehr glücklich, Teil des Teams zu sein. Ich freue mich auf die Herausforderung und das bestmögliche mit dem Team raus zu holen. Ich wurde super vom Team aufgenommen und freue mich schon, das erste Mal vor unseren Fans spielen zu dürfen." Sportdirektor und Cheftrainer Alm...
Edvardas Lucenka vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet
1. FC Lok Leipzig, Blog, Sport Aktuell

Edvardas Lucenka vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Fußball Regionalliga Nordost: Der nächste Neuzugang des 1. FC Lok Leipzig heißt Edvardas Lucenka und ist 23 Jahre alt. Er unterschrieb einen Ein-Jahresvertrag. 21.09.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Ausgebildet wurde der 1996 in Vilnius geborene Mittelfeldspieler Edvardas Lucenka unter anderem beim Chemnitzer FC. Für den VFC Plauen absolvierte er 77 Oberligaspiele und erzielte dabei 4 Tore. Edvardas Lucenka: „Ich bin wahnsinnig dankbar über die Gelegenheit, in so einem großen Verein die nächsten Schritte zu gehen. Die Mannschaft hat mich sehr herzlich aufgenommen und die Gespräche mit dem Trainer sind super gelaufen. Ich freue mich besonders auf die einzigartigen Fans und bin bereit, alle Herausforderungen zu meistern.“ Sportdirektor un...
Nils Stendera vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet
1. FC Lok Leipzig, Fußball, News, Sport Aktuell

Nils Stendera vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Fußball Regionalliga Nordost: Frische Bundesliga-Luft weht ab sofort durch das Bruno-Plache-Stadion. Nils Stendera wechselt aus dem Kader von Eintracht Frankfurt zum 1. FC Lokomotive Leipzig. 10.09.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Der 19-jährige defensive Mittelfeldmann Nils Stendera unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Er ist der jüngere Bruder von Marc Stendera, der aktuell bei Drittligist Ingolstadt kickt. 2014 ging Nils Stendera von Hessen Kassel in die Nachwuchsabteilung von Eintracht Frankfurt. Dort absolvierte er in den Bundesliga-Teams der U17 und U19 insgesamt 57 Bundesliga-Partien. In der abgelaufenen Saison stand er im Profikader, kam aber nicht zum Einsatz. Nils Stendera freut sich über seinen Wechsel zur Lok...
Goteh Ntignee vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet
1. FC Lok Leipzig, News, Sport Aktuell

Goteh Ntignee vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Fußball Regionalliga Nordost: Der 1. FC Lok Leipzig sicherte sich die Geschicke eines jungen Kanadiers. Der in der Republik Benin geborene Goteh Ntignee wechselt für ein Jahr zur Loksche und soll den blau-gelben Angriff unterstützen. 21.08.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Die Stärken der neuen Offensivkraft Goteh Ntignee sind u.a. seine Schnelligkeit und seine hervorragenden Eigenschaften im Zweikampf-Spiel. Leider müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden. Die Arbeitsgenehmigung und somit auch die Spielberechtigung für Goteh Ntignee muss von den Behörden noch erteilt werden. Der 1,72 m große Goteh Ntignee freut sich über sein Engagement bei Lok: „Ich mag den Verein und die Qualität der Spieler, mit denen ich spiele. Lok ist eine großartige Gelegenheit für mic...
Charlotte, Löwin Lotti, will leben !
1. FC Lok Leipzig, Sport Aktuell

Charlotte, Löwin Lotti, will leben !

Fußball – 1. FC Lok Leipzig: Auch wenn der treue Lok-Fan in den letzten Wochen nicht gerade vom Glück verfolgt wurde, gibt es Schicksale, die weitaus tragischer sind, als ein verlorenes Fußballspiel. 17.08.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Heute wollen wir euch Charlotte, Löwin Lotti, vorstellen. Seit Charlotte 8 Monate alt ist, kämpft sie gegen eine seltene Krebserkrankung. Operativ konnte der Haupttumor an der Nebenniere entfernt werden. Eine endlos scheinende Chemotherapie mit anschließender Bestrahlung hat sie wie eine Löwin weggesteckt und ihre Eltern immer wieder mit ihrem Kampfgeist umgehauen. Lok-Leipzig-Infos-Löwin Lotti Voller Freude aufs Leben sollte nun alles gut werden, doch das Schicksal hielt einen derben Rückschlag bereit: Ein weiterer Tumor im Kopf. E...
Saisonfahrkartenverkauf startete beim 1. FC Lok Leipzig
1. FC Lok Leipzig, Corona Virus, News

Saisonfahrkartenverkauf startete beim 1. FC Lok Leipzig

Fußball Regionalliga Nordost: Der Saisonfahrkartenverkauf für die Saison 2020/2021 hat begonnen. Der 1. FC Lok Leipzig unternahm dabei in langer Vorbereitung alles, damit nach über vier Monaten wieder Fans ins Bruno-Plache-Stadion dürfen. 15.08.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Der 1. FC Lok Leipzig steht vor einer ganz besonderen und herausfordernden Saison! Dazu braucht der Verein alle Lokfans! Die neue Saisonfahrkarte, die in dieser Spielzeit mehr denn je eine Unterstützerkarte ist, hilft der Loksche die Corona Pandemie wirtschaftlich zu bewältigen und gibt dem FCL ein Stück weit Planungssicherheit. Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat zahlreiche organisatorische Dinge aufgrund der Corona Pandemie und dem daraus folgenden Hygiene-Konzept lösen müssen. Dabei war es vor...
Farid Abderrahmane vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet
1. FC Lok Leipzig, News, Sport Aktuell

Farid Abderrahmane vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet

Fußball Regionalliga Nordost: Der 24-Jährige Farid Abderrahmane absolvierte bereits 124 Regionalliga-Partien. 07.08.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Farid Abderrahmane unterschrieb beim 1. FC Lokomotive Leipzig einen Ein-Jahres-Vertrag. Der gebürtige Oranienburger war in der abgelaufenen Saison bei Fortuna Köln in der Regionalliga West aktiv. Farid Abderrahmane: „Ich bin sehr froh, dass es jetzt endlich geklappt hat und ich bei Lok bin. Aus meiner Zeit in Babelsberg kannte ich bereits alle Spieler, die jetzt bei Lok geblieben sind und aus Babelsberg kenne ich auch Tom Nattermann als Mannschaftskamerad. Ausschlaggebend für meine Entscheidung war auch Almedin Civa, weil ich mit ihm als Trainer schon sehr viele gute Erfahrungen gesammelt habe. Seit fast drei Wochen bin i...
Maik Salewski verlängerte beim 1. FC Lok Leipzig. Heim-Trikot
1. FC Lok Leipzig, News, Sport Aktuell

Maik Salewski verlängerte beim 1. FC Lok Leipzig. Heim-Trikot

Fußball Regionalliga Nordost: Maik Salewski hat sich Robert Berger, Djamal Ziane, David Urban sowie Leon Heynke angeschlossen und seinen Vertrag verlängert. Der 30-Jährige Maik Salewski bleibt mindestens bis 2022 ein Blau-Gelber. Erneut ein starkes Signal aus den Reihen der Regionalliga-Meister 2019/2020. 19.07.2020 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Maik Salewski: „Ich möchte gern ein großes Dankeschön an Lok und alle Personen drum herum aussprechen, für das entgegengebrachte Vertrauen und für die Wertschätzung meiner Person. Ich bin froh, dass die Verhandlungen so problemlos über die Bühne gegangen sind. Ich fühle mich bei Lok einfach pudel wohl und freue mich sehr, dass ich hier noch einmal zwei Jahre spielen darf. Ich hoffe, dass wir an die Leistungen der letzten Sai...
Lok Leipzig gewann Topspiel gegen Nordhausen
1. FC Lok Leipzig, Fußball, Sport Aktuell, SPORT4FINAL Live

Lok Leipzig gewann Topspiel gegen Nordhausen

Fußball Regionalliga Nordost, 10. Spieltag: Der 1. FC Lok Leipzig grüßt wieder von der Tabellenspitze nach einem verdienten 4:3 (1:1) Erfolg über Wacker Nordhausen. Das Match zweier Spitzenmannschaften gehörte zur gehobenen Qualitäts-Klasse in dieser Liga. Einige Treffer resultierten aber aus Abwehrschwächen des Gegners. Am Ende blieb ein stimmungsvolles „Zuschauer-Spiel“ in Erinnerung. Man of the Match: Matthias Steinborn  Elfer-Geschenk brachte Lok Leipzig noch Remis Lok Leipzig mit Dominanz-Sieg über Chemnitz bei schwacher Schiri-Leistung 27.09.2019 – TIME Sport News LIVE / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Die erste Halbzeit dominierte Lok Leipzig spielkulturell. Nordhausen kam zu einem glücklichen Remis zur Pause. In der zweiten Halbzeit legte die „Loksche“ immer die ...
Lok Leipzig gewann „Wahnsinns-Spiel“ gegen Nordhausen
1. FC Lok Leipzig, Fußball, Sport Aktuell, SPORT4FINAL Live

Lok Leipzig gewann „Wahnsinns-Spiel“ gegen Nordhausen

Fußball Regionalliga Nordost, 10. Spieltag: Der 1. FC Lok Leipzig grüßt wieder von der Tabellenspitze nach einem verdienten 4:3 (1:1) Erfolg über Wacker Nordhausen. Das Match zweier Spitzenmannschaften gehörte zur gehobenen Qualitäts-Klasse in dieser Liga. Einige Treffer resultierten aber aus Abwehrschwächen des Gegners. Am Ende blieb ein stimmungsvolles „Zuschauer-Spiel“ in Erinnerung. Man of the Match: Matthias Steinborn  Elfer-Geschenk brachte Lok Leipzig noch Remis Lok Leipzig mit Dominanz-Sieg über Chemnitz bei schwacher Schiri-Leistung 27.09.2019 – TIME Sport News LIVE / Frank Zepp: Fußball Regionalliga Nordost: Die erste Halbzeit dominierte Lok Leipzig spielkulturell. Nordhausen kam zu einem glücklichen Remis zur Pause. In der zweiten Halbzeit legte die „Loksche“ immer die Treffer...