Amandine Leynaud - Handball WM 2017 Deutschland - Halbfinale Frankreich vs. Schweden - Foto: Jansen Media Handball-WM 2017 Deutschland Interview Video SPORT4FINAL Live Videos 

Handball WM 2017: Amandine Leynaud nach Frankreich vs. Schweden

17  1     18SharesHandball WM 2017 Deutschland – Halbfinale: Die französische Top-Torhüterin und „Matchplayer“ Amandine Leynaud im Video-Interview mit SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp nach dem Halbfinale zwischen Frankreich und Schweden. Handball WM 2017 Halbfinale: Frankreich bezwang Schweden Handball WM 2017 Halbfinale: Norwegen „überrollte“ Niederlande Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL Mehr zum Thema Handball WM: 16.12.2017 – SPORT4FINAL LIVE / Frank… Mehr lesen
Amandine Leynaud und Isabelle Gullden - Handball WM 2017 Deutschland - Halbfinale Schweden vs. Frankreich - Foto: Jansen Media Handball-WM 2017 Deutschland SPORT4FINAL Live 

Handball WM 2017 Halbfinale: Frankreich bezwang Schweden

25  2     27SharesHandball WM 2017 Deutschland – Halbfinale: Im zweiten Halbfinale gewann Frankreich in einem Handball-Thriller gegen Schweden mit 24:22 (11:12) Toren. Handball WM: Beide Teams agierten auf Augenhöhe und am Ende gewannen die etwas defensiv stärkeren Französinnen um „Matchplayer“ Amandine Leynaud. Die Leistung der spanischen Schiedsrichter entsprach nicht allerhöchsten Ansprüchen einer Weltmeisterschaft. Handball WM 2017 Viertelfinale: Niederlande bezwang Tschechien Handball WM… Mehr lesen
Handball WM 2017 Deutschland - DHB Ladies - Foto: DHB Handball-WM 2017 Deutschland JahresRückblick 2017 SPORT4FINAL Live 

Handball WM 2017: Deutschland von Dänemark gedemütigt

   1     1ShareHandball WM 2017 Deutschland – Achtelfinale: Die deutsche Ladies-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Michael Biegler ist nach einer wiederum indiskutablen Performance (Wurfeffizienz, technische Fehler, Angriffssteuerung) im Achtelfinale an Dänemark mit 17:21 (7:11) Toren gescheitert. Handball WM: Mental steckte die Niederlage gegen die Niederlande und „Matchplayer“ Sandra Toft (16 Paraden, davon 3 Siebenmeter und zweimal auch den Nachwurf bei 50 Prozent Quote) in… Mehr lesen
Cornelia Nycke Groot - Niederlande - Handball WM 2017 - Deutschland vs. Niederlande - Arena Leipzig - Foto: Jansen Media Handball-WM 2017 Deutschland Interview Video SPORT4FINAL Live Videos 

Handball WM 2017: Deutschland vs. Niederlande. Video-Interviews

43  1     44SharesHandball WM 2017 Deutschland: Nach dem letzten Gruppenspiel zwischen Deutschland und der Niederlande sprach SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp mit Cheftrainerin Helle Thomsen, Anna Loerper, „Matchplayer“ Cornelia Nycke Groot, Alicia Stolle, Laura van der Heijden, Nadja Mansson und Torhüterin Tess Wester. Handball WM 2017: Deutschland gegen Niederlande chancenlos Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL Mehr zum Thema… Mehr lesen
Svenja Huber - Handball WM 2017 Deutschland - Serbien vs. Deutschland - Foto: Jansen Media Handball-WM 2017 Deutschland SPORT4FINAL Live 

Handball WM 2017: Deutschland im Achtelfinale nach Remis gegen Serbien

   1     1ShareHandball WM 2017 Deutschland: Die deutsche Ladies-Nationalmannschaft schaffte mit einem 22:22 (9:11)-Remis im dritten WM-Vorrunden-Match gegen Serbien den vorzeitigen Sprung ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft. Handball WM: Nach einer durchwachsenen spielerischen aber wiederum starken kämpferischen Performance drehte die DHB-Auswahl nach 14:17-Rückstand (43.) die Begegnung und lag bis vier Sekunden vor Schluss mit 22:21 in Führung. Ein technischer Fehler Deutschlands (Fischer) und… Mehr lesen
EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2017 Highlights SPORT4FINAL Live SPORT4FINAL LIVE HANDBALL 

Handball EHF Champions League Final4: Anja Althaus „Mein letztes großes Finale“. Stimmen

         Handball Frauen EHF Champions League Final4 Budapest 2017: Stimmen zum Finale zwischen Sieger Györi Audi ETO KC und Vardar Skopje. SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom 5. bis 7. Mai 2017 aus der Papp Laszlo Sport-Arena in Budapest vom Highlight der Top-Vereine im europäischen Frauen-Handball. Mehr zum Thema: Handball EHF Champions League Final4: Györi Audi ETO KC Champion gegen Vardar… Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen