SC DHfK Leipzig gewann „Tendenz-Match“ in Coburg

Beitrag teilen

Der SC DHfK Leipzig gewann in der DKB Handball Bundesliga das Auswärtsspiel in Coburg mit 33:31 (17:12) Toren.

SC DHfK Leipzig gewann „Tendenz-Match“ in Coburg - Foto: Rainer Justen
SC DHfK Leipzig gewann „Tendenz-Match“ in Coburg – Foto: Rainer Justen

18.09.2016 – DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Die besten Torschützen beim SC DHfK Leipzig waren Andreas Rojewski mit 8 Treffern sowie Lukas Binder und Aivis Jurdzs mit 7 Toren. Jens Vormann überzeugte außerdem mit 13 gehaltenen Bällen.

Beitrag teilen

4 Replies to “SC DHfK Leipzig gewann „Tendenz-Match“ in Coburg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.