SPORT4FINAL

SG BBM Bietigheim: Top-Rechtsaußen Angela Malestein verlängerte bis 2018

Beitrag teilen
SG BBM Bietigheim: Top-Rechtsaußen Angela Malestein verlängerte bis 2018 – Foto: Marco Wolf

Die SG BBM Bietigheim gab die nächste Vertrags-Verlängerung bekannt: Nach Maura Visser, Tess Wester, Nina und Susann Müller, Valentyna Salamakha und Antje Lauenroth hat auch Angela Malestein für ein weiteres Jahr bei der SG BBM Bietigheim unterschrieben.

02.03.2017 – PM SG BBM / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

„Auch Angela Malestein war aufgrund ihrer gezeigten Leistungen auf internationaler Ebene stark umworben. Umso glücklicher und zufriedener schätzen wir uns, dass sie weiterhin ein Teil unseres erfolgreichen Projekts bleiben wird“, freute sich der ehemalige Bundesliga-Rechtsaußen und jetzige SG BBM Sportdirektor Gerit Winnen.

Die 24-jährige Malestein spielt bereits ihre dritte Saison für Bietigheim und kam 2014 von Ligakonkurrent HSG Blomberg-Lippe an die Enz. Mit verschiedenen Mannschaften in Holland sammelte sie internationale Erfahrung in der Champions League, im EHF-Pokal sowie im Europapokal der Pokalsieger. Mit der niederländischen Nationalmannschaft, die erst im Finale von Norwegen gestoppt werden konnte, spielte sie im Dezember 2015 eine herausragende Weltmeisterschaft. Bei den Olympischen Spielen im brasilianischen Rio de Janeiro erreichte Angela Malestein mit dem holländischen Nationalteam den vierten Platz und holte mit diesem bei der Europameisterschaft 2016 in Schweden die Silbermedaille.

Martin Albertsen, Cheftrainer der SG BBM Bietigheim, schätzt an der niederländischen Rechtsaußen insbesondere ihre hervorragende Entwicklung: „Angela ist eine junge Spielerin und hat gleichzeitig schon unheimlich viel Erfahrung – auch international. In ihrer Zeit in Bietigheim hat sie eine tolle Karriere gemacht und in zahlreichen Partien für die SG BBM und die Nationalmannschaft bewiesen, dass sie bereits eine absolute Top-Spielerin ist. Ich sehe bei ihr noch viele Entfaltungsmöglichkeiten und freue mich sehr, auch über die laufende Saison hinaus mit Angela arbeiten zu dürfen.“

Ebenso zeigte sich Angela Malestein glücklich über die Verlängerung mit der SG BBM: „Ich will mich persönlich immer weiterentwickeln und gemeinsam mit der Mannschaft den nächsten Schritt nach vorne machen. Wir haben gemeinsam noch viel vor und ich freue mich sehr, weiterhin meinen Teil dazu beitragen zu dürfen“, so die 1,73 Meter große und sympathische Linkshänderin.

Beitrag teilen
Die mobile Version verlassen