EHF Final4 Köln 2018

VELUX EHF FINAL4: Frankreich mit Triumph oder Titelverteidigung Vardar Skopje ?
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, Paris Saint-Germain, Vardar Skopje

VELUX EHF FINAL4: Frankreich mit Triumph oder Titelverteidigung Vardar Skopje ?

Handball Champions League EHF Final4: Vardar Skopje könnte Geschichte schreiben: Als erster Titelverteidiger das EHF FINAL4 in Köln zu gewinnen. Auch Ivan Cupic wäre der erste Spieler seit der goldenen Generation des FC Barcelona, der zum dritten Mal in Folge Champions-League-Sieger werden könnte. Joan Canellas „Wir sind nicht der Favorit“ Uwe Gensheimer „Deutschland beste breite Liga. Spielplan bringt zu viele Nachteile“ VELUX EHF Champions League: All-Star-Team 2017/2018 VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017 VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage Handball EHF Final4: Auslosung Halbfinale SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom EHF Final4 aus Köln. 26.05.2018 – SPORT4...
VELUX EHF FINAL4: Joan Canellas „Wir sind nicht der Favorit“
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, SPORT4FINAL Live, Vardar Skopje

VELUX EHF FINAL4: Joan Canellas „Wir sind nicht der Favorit“

Handball Champions League EHF Final4: Im Media Call einen Tag vor dem Halbfinale zwischen Montpellier HB und HC Vardar Skopje standen vom Titelverteidiger Igor Karacic, Ivan Cupic und Joan Canellas zur Verfügung. Uwe Gensheimer „Deutschland beste breite Liga. Spielplan bringt zu viele Nachteile“ VELUX EHF Champions League: All-Star-Team 2017/2018 VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017 VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage Handball EHF Final4: Auslosung Halbfinale SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom EHF Final4 aus Köln. 25.05.2018 – EHF Media / SPORT4FINAL LIVE / Frank Zepp: Handball Champions League EHF Final4 Köln 2018: Media Call mit HC Vardar Skopje Igor Karacic:...
Uwe Gensheimer „Deutschland beste breite Liga. Spielplan bringt zu viele Nachteile“
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, Paris Saint-Germain, SPORT4FINAL Live

Uwe Gensheimer „Deutschland beste breite Liga. Spielplan bringt zu viele Nachteile“

Handball Champions League EHF Final4: Im Media Call einen Tag vor dem Halbfinale zwischen HBC Nantes und Paris Saint-Germain standen vom Pariser Top-Favoriten Daniel Narcisse, Nikola Karabatic, Mikkel Hansen, Thierry Omeyer und Uwe Gensheimer Rede und Antwort. VELUX EHF Champions League: All-Star-Team 2017/2018 VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017 VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage Handball EHF Final4: Auslosung Halbfinale SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom EHF Final4 aus Köln. 25.05.2018 – EHF Media / SPORT4FINAL LIVE / Frank Zepp: Handball Champions League EHF Final4 Köln 2018: Media Call mit Paris Saint-Germain Daniel Narcisse: „Es ist das beste Turnier mit ...
VELUX EHF Champions League: All-Star-Team 2017/2018
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, SPORT4FINAL Live

VELUX EHF Champions League: All-Star-Team 2017/2018

Handball Champions League EHF Final4: Die EHF gab zwei Tage vor dem großen Finale des EHF Final4 in Köln das All-Star-Team der Champions League 2017/2018 bekannt. Nachdem in der vergangenen Saison keiner der Preisträger der Saison 2015/2016 in die neue Auswahl des All-Star-Teams zurückkehrte, verteidigten diesmal drei Spieler aus 2016/2017 ihre Positionen: Uwe Gensheimer, Nikola Karabatic und sein Bruder Luka Karabatic als bester Verteidiger. VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017 VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage Handball EHF Final4: Auslosung Halbfinale SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom EHF Final4 aus Köln. 25.05.2018 – EHF Media / SPORT4FINAL LIVE / Frank Ze...
VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018

VELUX EHF FINAL4 2018: Champions League Sieger 1994 bis 2017

Handball Champions League EHF Final4: Der FC Barcelona ist mit neun Erfolgen, davon acht in der Champions League ab 1994 und einem Sieg 1991 im Europapokal der Landesmeister, Rekord-Titelträger in Europa. Aus deutscher Sicht gewann seit der Umbennung des höchsten europäischen Wettbewerbs für Vereinsmannschaften 1993 der THW Kiel drei Mal die EHF Champions League, davon zweimal das EHF Final4 in Köln ab 2010. Weitere Sieger der Königsklasse aus Deutschland im Format der Champions League waren der SC Magdeburg als erster deutscher Club 2002 sowie der HSV Hamburg und die SG Flensburg-Handewitt. Seit 2014 wartet Deutschland auf einen Erfolg. Im vergangenen und in diesem Jahr waren bzw. sind beim EHF Final4 in Köln keine deutschen Teams vertreten. VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vo...
VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, Paris Saint-Germain

VELUX EHF FINAL4 2018: Top-Torschützen vor Halbfinale

Handball Champions League EHF Final4: Vier ehemalige oder aktuelle Torschützenkönige der VELUX EHF Champions League sind im Halbfinale 2018 in Köln dabei: EHF Final4: Uwe Gensheimer von Paris Saint-Germain (2016/17 - 115 Tore für PSG, 2010/11 - 118 für Rhein-Neckar Löwen), Mikkel Hansen von PSG (2011/12 - 98 für AG Kobenhagen, 2015/16 - 141 für PSG), Kiril Lazarov von Nantes (2007/08 – 96 und 2005/06 - 85 für Veszprem) und Nikola Karabatic (2006/07 - 89 für THW Kiel). Der deutsche Nationalspieler Uwe Gensheimer liegt zwar in dieser Saison aktuell noch auf dem zweiten Platz, aber von den Teilnehmern am EHF FINAL4 besitzt er derzeit die Spitzenposition vor Eduardo Gurbindo (HBC Nantes) mit 13 Toren Vorsprung. VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage Handball EHF Final...
VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, Paris Saint-Germain, SPORT4FINAL Live, Vardar Skopje

VELUX EHF FINAL4 2018: Historie, Daten und Gretchen-Frage

Handball Champions League EHF Final4: Daten und Fakten im historischen Überblick sowie die Gretchen-Frage vor dem europäischen Highlights im Männer-Handball – dem EHF FINAL4 von Köln 2018 im Überblick. Handball EHF Final4: Auslosung Halbfinale SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live vom EHF Final4 aus Köln. 23.05.2018 – EHF Media / SPORT4FINAL LIVE / Frank Zepp: Handball Champions League EHF Final4 Köln 2018: Die Gretchen-Frage: Kann Vardar Skopje den Champions-League-Titel beim EHF Final4 als erstes Team verteidigen und die französische Armada beim Velux EHF Final4 2018 stoppen? Dies ist die wichtigste Frage vor dem Halbfinale der EHF Champions League, bei dem Vardar auf Montpellier HB treffen wird und Paris Saint-Germain mit HBC Nantes den zweiten Teilnehmer für das Fin...
Handball EHF Final4 Auslosung Halbfinale
EHF Champions League, EHF Final4 Köln 2018, Paris Saint-Germain, Sport Aktuell, Vardar Skopje

Handball EHF Final4 Auslosung Halbfinale

Handball EHF Final4 Auslosung Halbfinale: Die Auslosung für das Halbfinale des EHF Final4 wurde in Köln mit folgendem Ergebnis abgeschlossen: HBC Nantes (FRA) vs. Paris Saint-Germain Handball (FRA) HC Vardar (MKD) vs. Montpellier HB (FRA) 02.05.2018 - SPORT4FINAL / Frank Zepp: Handball EHF Final4 Köln 2018: Erstmals seit Austragung des EHF Final4 2010 sind drei Teams aus einer Nation qualifiziert. Frankreich dominierte den diesjährigen Wettbewerb in der Handball EHF Champions League. Deutschland ist zum zweiten Mal in Folge mit keiner Top-Mannschaft in Köln dabei. THW Kiel fehlte ein Tor zum EHF Final4 in Köln Alfred Gislason vor THW Kiel bei Vardar Skopje: „Wir haben noch nicht aufgegeben.“ EHF Final4 Entscheidung: Montpellier HB vs. SG Flensburg-Handewitt THW Kiel vs. Var...