DHB-Pokal Final Four: Interview mit Johan Jakobsson – bester Torschütze

DHB-Pokal Final Four: Interview mit Johan Jakobsson – bester Torschütze - Foto: SPORT4Final
DHB-Pokal Final Four: Interview mit Johan Jakobsson – bester Torschütze – Foto: SPORT4Final

 

11.05.2015 – SPORT4Final / Frank Zepp:

DHB-Pokal Final Four 2015 Hamburg:  Interview mit Johan Jakobsson

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp sprach nach dem großen Finale beim DHB-Pokal Final Four in Hamburg mit dem besten Torschützen des Turniers, Johan Jakobsson (13 Tore), von der SG Flensburg-Handewitt.

Aus Hamburg berichtet SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp.

Es waren ja zwei Mannschaften auf Augenhöhe?

Johan Jakobsson: „Es war hart, aber unser Abwehrspiel hat das gut gemacht, muss ich sagen. Es ist hart ‚eins-gegen-eins‘ fast jedes Mal zu spielen. Aber die Jungs haben das sehr gut gemacht.“

[private]

Haben Sie die Abwehr trainiert oder war dies nur eine Idee für das Final Four?

Johan Jakobsson: „Wir haben das trainiert, aber normalerweise spielen wir die 6:0. Das war etwas Neues und hat auch die Mannschaft überrascht.“

Das Siebenmeterwerfen haben Sie nicht vorher trainiert?

Johan Jakobsson: „Einige Jungs ja, aber die anderen nicht. Die machen das echt gut.“

Was ist noch in der Bundesliga drin?

Johan Jakobsson: „Platz drei natürlich als Champions-League-Platz. Die Champions League ist ja das größte Turnier, da will man immer teilnehmen.“

Ein Wort bitte noch zu Ihrem Trainer – dem Welttrainer 2015.

Johan Jakobsson: „Er hat immer neue Ideen und freut sich, mit jungen Spielern zu arbeiten und zu entwickeln. Das finde ich super.“

Weiterhin viel Erfolg.

[/private]

DHB-Pokal Final Four: Marc-Henrik Schmedt  „Das Final Four krönt unsere Saison.”

DHB-Pokal Final Four: Ljubomir Vranjes „Unsere Siegermentalität ist gut.“

DHB-Pokal Final Four: Flensburg siegte im Siebenmeter-Krimi, Vranjes „hört nicht auf“

DHB-Pokal Final Four: Geir Sveinsson „Die Siege gegen Flensburg sagen gar nichts”

DHB-Pokal Final Four: SC Magdeburg besiegt Pokalverteidiger Füchse Berlin in „Heimspiel-Atmosphäre“

DHB-Pokal Final Four: Flensburg mit Pokalmentalität nach „Herzschlagfinale“ im Endspiel

DHB-Pokal Final Four: SC Magdeburg mit „Grün-Roter Wand“

SPORT4Final Live: DHB-Pokal Final Four 2015 aus Hamburg

DHB-Pokal Final Four 2015: Füchse Berlin gegen SC Magdeburg

DHB-Pokal: Füchse Berlin dominieren DHfK Leipzig in einseitiger Partie

DHB-Pokal Final Four 2014 – Füchse Berlin mit überragendem Heinevetter verdienter Pokalsieger

Kommentar verfassen