Katja Schülke bringt gesunden Jungen zur Welt

23.12.2013 – PM:

Deutschlands Handballerin des Jahres und HC Leipzig-Kapitänin Katja Schülke brachte in der Nacht vom 19. auf den 20.12.2013 im St. Elisabeth Krankenhaus, vier Wochen vor dem eigentlichen Geburtstermin, einen gesunden Jungen zur Welt. Der kleine Lasse Hans wog bei der Geburt 2.600 Gramm bei einer Größe von 46 cm.

Katja Schülke (HC Leipzig) - Foto: Sebastian Brauner
Katja Schülke (HC Leipzig) – Foto: Sebastian Brauner

„Wir sind einfach nur überglücklich, der Kleine ist gesund und uns allen geht es wirklich sehr gut.“ sagte die junge Mutter. Ob sie bereits in dieser Saison aufs Parkett zurückkehren wird  oder erst im Sommer ließ sie auf Nachfrage offen. „Jetzt wollen wir erst mal in Tritt kommen als kleine Familie und dann schauen wir mal wie es klappt mit dem Fitnesszustand, der HC Leipzig lässt mir alle Zeit. Wir haben zunächst kein konkretes Ziel, denn Erfahrungswerte habe ich da ja bislang noch nicht. Es hängt einfach davon ab wie ich mich selber fühle.“

Kommentar verfassen