SC DHfK Leipzig beim „All Star Game 2014“ gegen B-Nationalmannschaft

25.10.2013 – PM:

SC DHfK Leipzig bestreitet das Vorspiel zum „All Star Game 2014“

Am 1. Februar 2014 wird Leipzig wieder zur Handball-Hauptstadt: In der ARENA Leipzig findet zum vierten Mal in Folge das „All Star Game“ statt. Das bisher stets mit 7500 Zuschauern ausverkaufte Spiel einer Weltauswahl der DKB-Handball-Bundesliga gegen die deutsche Handball-Nationalmannschaft bietet Sport, Show und Spaß für die ganze Familie.

All Star Game 2013 - Matthias Gerlich - Foto: Elmar Keil
All Star Game 2013 – Matthias Gerlich
Foto: Elmar Keil

Auch der SC DHfK Leipzig erhält Gelegenheit, sich beim „All Star Game“ neben den Handball-Weltstars zu zeigen. Die Mannschaft von Cheftrainer Christian Prokop wird das Vorspiel gegen die deutsche B-Nationalmannschaft bestreiten – wie schon in diesem Jahr, als sich beide Teams nach einem unterhaltsamen Spiel 33:33 trennten. „Klasse, dass wir uns wieder auf der großen Handball-Bühne präsentieren dürfen und für Bundesliga-Handball der Männer in Leipzig werben können. Außerdem ist das Spiel ein guter sportlicher Härtetest für die schweren Aufgaben in der Rückrunde“, freut sich Karsten Günther, Geschäftsführer SC DHfK Handball. Die von Markus Baur trainierte B-Nationalmannschaft setzt sich zusammen aus gerade den Junioren entwachsenen Talenten sowie erfahrenen Spielern, die zum Teil bei der WM in diesem Januar bereits im deutschen A-Aufgebot standen.

In diesem Zusammenhang wird das am 02.02.2014 angesetzte DHfK-Auswärtsspiel beim TV Großwallstadt verlegt. Der neue Termin steht noch nicht fest. Tickets für das „All Star Game“ 2014 können sowohl über die Kassen in der ARENA Leipzig als auch bei allen anderen bekannten CTS Eventim-Vorverkaufsstellen erworben werden. Inhaber einer Dauerkarte beim SC DHfK erhalten 10 Prozent Rabatt auf maximal 4 Tickets! Diesen Rabatt gibt es nur an der Ticket-Kasse der ARENA Leipzig.

Kommentar verfassen