Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest

10.01.2015 – PM Györ: 

Győri Audi ETO KC: Es war für ETO das erste Liga-Spiel in der Audi Arena in Győr und die Zuschauer interessierten sich für das Debüt von Jana Knedliková.

Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest - Jana Knedliková - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)
Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest – Jana Knedliková – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)

ETO gewann souverän mit einer großen Tordifferenz von 21 Toren beim 38:17-Erfolg. Bereits zur Halbzeit (20:7) war die Partie vorentschieden. Alle eingesetzten Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen – Susann Müller erzielte 3 Treffer (davon 2 Siebenmeter).

Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest - Heidi Löke - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)
Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest – Heidi Löke – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)

Stimmen zum Match:

Ambros Martín: „Wir spielten heute eigentlich gut, es ist nicht nur das Ergebnis, das ich meine, sondern auch das Spiel. Angesichts der sehr harten Woche gewinnt diese Leistung sogar noch mehr an Bedeutung.“ 

Attila Horváth: „Wir sind im Moment nicht in der Lage, unsere Chancen gegen Győr zu nutzen. Bereits zur Halbzeit begannen wir zu versuchen, das Ergebnis in Grenzen zu halten. Danach versuchten wir in erster Linie, weitere Elemente einzuüben.“

Aniko Kovacsics: „Ich trainierte diese Woche gut und es scheint,  das Ergebnis war am Spielende auch gut. Wir bewegen uns weiter in unserer Entwicklung und ich bin zuversichtlich, dass wir besser als je zuvor werden können.“  

Jana Knedliková: „Ich war vor dem Spiel sehr aufgeregt, aber im Verlauf war das OK. Das Publikum war sehr dankbar, vielen Dank für Ihre Unterstützung!“

Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest - Aniko Kovacsics - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)
Győri Audi ETO KC bezwingt souverän MTK Budapest – Aniko Kovacsics – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)

Győri Audi ETO KC mit 2 Verstärkungen – Ambros Martin verlängert

Győri Audi ETO KC: Präsident Ernö Kelecsényi im Interview „Einigung mit Ambros Martin war wichtigstes Ziel“

Győri Audi ETO KC (1.) vs. MTK Budapest (11.)  38:17 (20:7) vor 2.500 Zuschauern in Györ

Győri Audi ETO KC:

Grubisic, Herr; Sen 3, Müller 3 (2), Korsós 5 (2), Aguilar 1, Milanovic Litre 3, Bognar-Bodi 2; Löke 5, Kovacsics 6 (1), Planéta 1, Szepesi 3, Hornyák 4. Zeitstrafen: 3. Cheftrainer: Ambros Martín. 

MTK Budapest:

Blazek, Csuka, Varga 1, Ábrahám 1, Szádvári 2, Khouildi, Valovics 3; Ignácz, Horváth, Balog, Fekete 2, Török 2, Barna 1, Kovács 1 (1), Wolf 3 (2). Zeitstrafen: 2. Cheftrainer: Attila Horváth.

Kommentar verfassen