Sotchi 2014: „Friendship Wins“-Episode mit Olga Saizewa

25.02.2014 – PM:

Sotchi 2014: Olympia-Teilnehmerin Vanessa-Mae ist Schirmherrin

Olympia-Videotagebuch: Oxana Rocheva – Schwester, Trainerin und beste Freundin von Olga Saizewa

Oxana Rocheva: „Spitzenathleten sind wie Kinder“

Sotchi 2014: Olga Saizewa und  Oxana Rocheva (RUS) - Foto: WE DO communication
Sotchi 2014: Olga Saizewa und Oxana Rocheva (RUS) – Foto: WE DO communication

Sotchi 2014: Die Olympischen Winterspiele in Sotchi hatten für Olga Saizewa (35) doch noch ein Happy End. In ihrem letzten Wettbewerb gewann die Biathletin aus Moskau endlich die ersehnte Medaille: Silber mit der 4 x 6 Kilometer-Frauenstaffel. „Athleten auf diesem Level unterliegen einem enormen Erwartungsdruck ihres Landes, aber natürlich will auch meine Schwester unbedingt eine Medaille“, beschreibt Olgas Schwester Oxana Rocheva (40) im neuen Friendship Wins-Video die innere Verfassung ihrer besten Freundin.

Sotchi 2014: Olga Saizewa (RUS) - Foto: WE DO communication
Sotchi 2014: Olga Saizewa (RUS) – Foto: WE DO communication

Die enge Verbindung zu ihrer Schwester und Freundin ermöglicht es ihr, als Trainerin in jeder Situation die richtigen Worte zu finden. Außerdem kümmert sich die große Schwester um die meisten anderen Dinge rund um den Leistungssport: „Spitzenathleten sind wie Kinder. Sie sind fokussiert auf ihren Sport und nehmen nichts vom wirklichen Leben wahr.“ Die neue Episode können Sie hier ansehen: www.youtube.com/friendshipwinstube.

„Friendship Wins“-Episode mit Ireen Wüst

„Friendship Wins“-Episode mit Rebecca „Bex“ Sinclair

Kommentar verfassen